Alles Schrecklich(e)… :-)


MOIN MOIN …  


Da ich mich wegen meiner momentan finanziell ziemlich schlechten Lage *heul* eher selten melden kann , geb ich euch hier mal einen kurzen Abriss der letzten Tage .

DIENSTAG …
…hatte ich 2 Termine . U.a.habe ich zum ersten Mal in ein CALLCENTER , am Steindamm gelegen , reinschnuppern können . Eine halbe Stunde durfte ich neben einem Verkaufsprofi einigen Gesprächen zum Thema DRUCKERPATRONEN UND TONERKARTUSCHEN lauschen und mir einen Eindruck machen . FAZIT = Eine interessante Tätigkeit….

MITTWOCH…
…gab auch wieder 2 Termine . Der erste war bei einer Zeitarbeitsfirma ( ZAF ) in der Nähe des Rathauses als potentieller ELEKTRIKER . Doch bei denen hab ich kein so gutes Gefühl . Der zweite war ein PRIVATER VERMITTLER in ALTONA . Solcherlei Geschäfstleute hat scheinbar die Erfindung des sogenannten VERMITTLUNGSGUTSCHEINES hervorgebracht . Aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen mit dem Arbeitsamt ( Jaaa ich nenne diesen Laden immer noch so !!! ) halte ich das für eine gute Sache . Vielleicht werde ich über diese Firma ja zum ANRUF-ZENTRUMS-AGENT ( CCA ) *jippiiieehh*

DONNERSTAG…
..durfte ich morgens erst einmal zum RAPPORT bei meiner zuständigen Sachbearbeiterin antanzen . Ich erwartete sie schon mit Keule und ausgefahrener Lederpeitsche anzutreffen *lechz* , mit denen sie mir dann deutlich hätte machen können , was ich für ein SCHLECHTER MENSCH und Arbeitssuchender bin , doch wurde ich POSITIV enttäuscht .
Natürlich war ich auch besser vorbereitet mit den Kopien der Bewerbungen und so . Später gings wieder zu einer Zeitarbeitsfirma ( ZAF ) , bei der ich mich aber auch nicht sonderlich gut aufgehoben fühlte . Beworben hatte ich mich als MONTAGEBANDMITARBEITER . Schaun mer mal , ob und wann die sich wieder melden…..

FREITAG…
…gabs noch zwei Termine ( ich habs wohl irgendwie mit der 2 *grins* ) . Beim ersten in HAMMERBROOK wars wieder eine ZAF . Da hatte ich mich als CONTAINERPACKER beworben . Eine körperlich schwere Arbeit  wie sich wohl jeder vorstellen kann . Aber das schreckte mich ( noch ) nicht . Das änderte sich jedoch  als die mir MAXIMAL 7 Euronen anboten . Und DAAAFÜÜRRR haben die mich fast eine KOMPLETTE STUNDE warten lassen *Fruuuuussst* !!!!!!!!
Den zweiten Termin in ALTONA schaffte ich mit dem FAHRRAD gerade mal so . IRONISCHERWEISE fand selbiger in den GLEICHEN Räumen wie der Termin am Mittwoch . ULKIG , nicht wahr……???

SAMSTAG und SONNTAG…
…verbrachte ich bei meinem Vater in Geestacht . Am Sonntag morgen ereilte mich aber ds GRAUEN . Ich hatte unseren Hund NACH dem Aufstehen und VOR dem Gassigehen zu mir gelassen . Da ich am Vorabend schon ZU MÜDE ZUM DUSCHEN war ( ehhhrllich… *grins* ) entschloss ich mich sher kurzfristig doch noch zu einem SCHNELLEN HÜPFER unters Wasser .
DAS WAR EIN FEHLER !!!!!
Als ich mich anziehen wollte , sah ich erst einen GROSSEN GELBEN SEE *aaarrrggghhhh* und dann eine ebenfalls GROSSE ANZAHL AN STINKENDEN FLADEN ( Dünnpfiff als „Massenveranstaltung“ ) . Das war eindeutig HORROR PUR , allein beim Gedanken daran wird mir IMMER NOCH anders …….
ENTGEGEN meinen eigenen Erwartungen verteilte ich EBEN NICHT mein vergangenes Abendessen über diese „Collage“ . Mithilfe von KÜCHENPAPIER und einem Schaber entfernte ich erstmal die Fladen . Nachdem ich beinahe RÜCKWÄRTS GEGESSEN hätte , verteilte ich eine grössere Menge ZAHNPASTA aufschäumend im Mund und behielt sie drin bis zum Schluss , wegen des STARKEN PFEFFERMINZDUFTES . „Nebenbei“ musste ich mich ständig ZWINGEN an HARMLOSE DINGE wie zum z.B. Apfelmuß oder Kartoffelpürree zu denken …….
Nachdem die FLADENLANDSCHAFT entfernt war , Türen und Fenster waren zum AUSDUFTEN längst weit geöffnet , war das Aufwischen , auch das des GELBEN SEES ein KINDERSPIEL , einfach wie ZÄHNEPUTZEN . Das Küchenpapier wanderte INS KLO , NÄÄÄÄÄCHSTER FEHLER !!!!
Denn ANSTATT in den nächsten Kanal führte der Klostutzen zuerst in einen kleinen KAGGEGHACKER , der seinen Kram wegen des Kellerniveaus ein Stück hochpumpen muss . DIESER KH beantwortete meine „Geschenke“ mit einem STREIK ……..
ALLLLSO wurde ich dazu VERURTEILT , ihn ohne JEGLICHE KENNTNIS der Materie , mein „Hausundhofklempner“ hatte keinen Bock , komplett AUSEINANDER ZU NEHMEN , zu REINIGEN und wieder zum FUNKTIONIEREN zu bringen .
Es hat zwar NICHT NACH ROSEN geduftet , und meine Jeans erwies sich als SEHR SAUGFÄHIG *mhhhh* , aber stark duftende REINIGUNGSMITTEL , DEOSPRAY , ein NASS-SAUGER und passendes WERKZEUG machten die Reparatur UM EINIGES leichter .
AN ALLE KLEMPNER DER WELT = ICH BEWUNDERE EUCH !!!

HEUTE AM MONTAG…
…hat sich noch nicht viel Neues getan , ausser bisher ( 17 Uhr ) NUR einem SCHMALEN FRÜHSTÜCK am Morgen , der HAUSARBEIT , ein paar ANRUFEN , Dem VERFASSEN DIESES BEITRAGES zuhause ( um Internet-Zeit zu sparen ) und der DURCHSICHT MEINER TV AUFNAHMEN vom Wochenende *grins*
Momentan bin ich WIE ZU ERWARTEN in einem Internetcafe ( NUR 1 Euro pro Stunde ) , für den Preis musste ich ein bissl radeln , um das hier zu ins Internet zu laden , meine Mails zu kontrollieren und bei Bedarf zu beantworten und um nach aktuellen Stellenanzeigen zu suchen .
UND WIE WAREN EURE LETZTEN SIEBEN TAGE ?????

STAY TUNED

   GB  

17 Kommentare

    • greatmum · Juni 12, 2007

      Bist du vom Wahnsinn getroffen? Deine Erinnerung hat mir den ganzen PC vollgeschissen

      :)) :)) :))

      Liken

    • gummibaer007 · Juni 12, 2007

      iiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhh………..
      🙂

      Liken

      • Spieler7 · Juni 12, 2007

        Hah, erwischt! 😀

        Liken

      • gummibaer007 · Juni 12, 2007

        iiiiiiiiiiich würd so ne heufchen nie machen….
        🙂

        Liken

  1. strange · Juni 11, 2007

    Ich drück dir die Daumen, daß es (für einen anständigen Stundenlohn) klappt!

    Liken

    • gummibaer007 · Juni 12, 2007

      danke viiiellstmalz…
      🙂
      also wenn du mal von was interessantem hören solltest….
      🙂

      Liken

      • strange · Juni 14, 2007

        Aber freilich!

        Liken

      • gummibaer007 · Juni 16, 2007

        schon wieder pech gehabt…..
        *schnüfff*
        😦

        Liken

      • strange · Juni 17, 2007

        Schiete!

        Liken

      • gummibaer007 · Juni 19, 2007

        ich hofff ich krieg mit meinen letzten pdfennigen hier noch nen eintrag hin…es ging schon wieder was daneben…

        Liken

  2. Anjo · Juni 11, 2007

    Was du nicht alles für Probleme hast, man kann dir nur das Allerbeste wünschen.

    Liken

  3. Bobo77 · Juni 12, 2007

    Das Leben ist immer im Fluss, was auch sehr stark von äußeren Gegebenheiten abhängig ist. Es geht vom extrem Positiven bis zum extrem Negativen. Nichts ist konservierbar.
    Eine gewisse Dauerhaftigkeit ist nur gegeben, wenn die persönlichen Eigenschaften mit den Lebensumständen übereinstimmen.
    Geht man von üblichen Eigenschaften aus, wie mittlerem Aktivitätspotenzial, mittleres Engagement, etc, etc und einer extrem negativen Lebenssituation aus, heißt das, dass es besser werden muss! Leider stimmt auch der Umkehrschluss: wenn die Lebenssituation sehr positiv wäre, wird es schlechter werden.

    Was heißt das konkret? Wenn Du eine Durchschnittsperson bist und Du Deinen Charakter nicht den äußeren Umständen anpasst, ist es nur eine Frage der Zeit, das Deine Lebenssituation besser wird. Also, lass den Kopf nicht hängen (was ich bei Dir auch nicht sehe), denn : ES WIRD BESSER WERDEN.

    Liken

    • gummibaer007 · Juni 12, 2007

      Danke , oh Weiser aus dem Morgenland….
      🙂
      Deine Worte sidn Labsal für meine gepeinigte Seele .
      Ich hoffe auch , das es bald endlich besser wird…
      🙂

      Liken

  4. greatmum · Juni 12, 2007

    Auch ich glaube fest daran, dass es bei dir wieder aufwärts geht

    (Wie hast du das mit dem kackenden Hund eigentlich gemacht?)

    Liken

    • gummibaer007 · Juni 12, 2007

      Wenn du die Animation meinst , das war ich nicht….
      🙂
      Ansonsten : Man nehme einen Schaber , eine Rolle Küchenpapier , viel Geduld und Magennerven aus Stahl….
      🙂

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s