DIE SPINNEN DIE ÄGYPTER… :-)

MOIN MOIN …   

Donnerstag, 27.12.2007
Da hat wohl jemand ZUVIEL SONNE auf die Birne bekommen!!! Wie heute in den Zeitungen zu lesen ist, plane Mitlgieder der
ÄGYPTISCHEN REGIERUNG eine Art von COPYRIGHT AUF PYRAMIDEN, die SPHINX und andere ANTIKE MONUMENTE…  

Ägypten hätte nach ihrer Meinung das ALLEINIGE RECHT auf „Reproduktionen“ ihrer Bauwerke. „Künstler“ jedoch DÜÜRFTEN sich jedoch weiterhin „INSPIRIEREN“ lassen, wennnn sich nich nur einfach „KOPIEREN“. DESHALB „müssen“ sich die Erbauer und Besitzer z.B des LUXOR HOTELS in Las Vegas keine Sorgen zu eventuellen „Tantiemen“-Forderungen machen…  
Das Ganze könnte man ja mal WEITERSPINNEN. Stellt euch mal vor, ÜBERALL auf dieser Welt, wo es BERÜHMTE BAUWERKE gibt, kämen Regierungen auf die gleiche Idee. DIE ITALIENER würden überall da Ansprüche anmelden, wo „Arenen“ gebaut werden, DIE CHINESEN würden alle GERNZMAUERNBAUER (DDR rückwirkend“ verklagen, DEI AUSTRALIER werden überall da tätig, wo MÄCHTIG GROSSE STEINE rumliegen, undsoweiterundofort…  
Mal ganz abgesehen davon , das  die NACHFAHREN EHEMALIGER AUSLÄNDISCHER SKLAVEN Agyptens (ohne die es „deren“ Pyramiden ja nicht gäbe), auf die Idee kommen könnten, IHREN ANTEIL an den zu erwartenden Geldern (mit Zinsen) haben zu wollen…  

   STAY TUNED 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s