Dunkle Wolken am Horizont….

MOIN MOIN

Sonnabend, 24. Januar 2009
Nachdem ich mich ja eben ein wenig „verausgabt“ habe , komme ich wieder ins NACHDENKLICHE…   
Es kann sich wohl jeder denken, das die weltweite Finanzkrise letztendlich NIEMANDEN unberührt lässt . Doch zumindest im ELEKTRO-HANDWERK scheint sie sich derzeit regelrecht auszutoben…  
Sicher, ich habe in den letzten Wochen, schon im alten Jahr noch, angemerkt, das wir hier bereits DIVERSE MALE zum Dienst INNERHALB der Firma „abgestellt“ waren. Is ja logo , das gerade sowas EIN MINUSGESCHÄFT für meinen Chef ist , da ja dann von Kunden nix reinkommt…   
Seine SORGENFALTEN schienen sich in letzter Zeit immer tiefer einzugraben, und er wird auch immer öfter ein bischen unleidlich, gerade weil er ja so unter dem Stress steht, neue Arbeit heranzuschaffen . Doch damit scheint es nicht genug zu sein…  
Vor ein paar Tagen rief ein Kunde meinen Meister an und teilte ihm mit, das eine gemeinsam bekannte ELEKTROFIRMA offenbar SYSTEMATISCH  versuche, uns die wenigen verbliebenen Kunden abspenstig zu machen…  
Ich bekam mit, wie Meisterchen dort anrief und seine mangelnde „Begeisterung“ mitteilte, aber ohne ausfallend zu werden. Der Effekt des Telefonats, ich bekam den Namen der Firma leider nicht mit, wird wohl VERSCHWINDEND GERING bleiben…  

Grössere Auftraggeber halten ihr nach den ganzen Speku-Geschäften verbliebenes Geld momentan dermaßen zusammen, das die wenigen rausgehenden Aufträge unter den Firmen ein „Hauen und Stechen“ auslösen, so jedenfalls ist mein Eindruck….  
Aufträge von Einzelpersonen und Klein-Firmen  haben ebenfalls  stark abgenommen. Die ständigen Nachrichten im TV über „abrutschende“ Firmen verbeiten ein regelrechtes „Angst-Klima“ , das sich wie eine Seuche verbreitet . Nun ist es sogar soweit gekommen, das wir gestern alle FREI MACHEN MUSSTEN, da es schlichtweg GAR NICHTS zu tun gab…  
Schaun mer mal, ob es übermorgen am Montag erfreulicheres zu berichten gibt . Unser Meister nahm auch schon im „kleinen Kreis“ das „böse Wort“ von der KURZARBEIT in den Mund. Kurzarbeiter-Geld wären nur 60%, womit es bei mir erneut EXTREM KNAPP (oder schlimmer) werden würde, mal ganz abgesehen davon, das die Antrags-Bearbeitungs-Zeit sich erneut UMZUMUTBAR IN DIE LÄNGE ziehen dürfte…  
Da schlägt in mir wieder das „Pessismismusmonster“ durch, was soll ich tun? Ich würde ja gerne das BESTMÖGLICHE annehmen, aber ich habe beruflich bereits ja schon einiges an Pech gehabt. Die INNERE UNSICHERHEIT beunruhigt mich da stärker, als wenn ich schon KONKRETE schlechte Nachrichten hätte.  Ich kann nicht sagen, wie gut oder schlecht ich es WEGSTECKEN würde, SCHON WIEDER eine Firma zu verlieren…  
So, jetzt verscueh ich mcih erstmal wiedert, mit der Bastelei an einem neuen Eintrag abzulenken , HALTET DIE OHREN STEIF…

STAY TUNED

54 Kommentare

  1. anderyy · Januar 25, 2009

    nicht aufgeben…das wird schon *dich tröstend drück*

    Liken

    • gummibaer007 · Januar 26, 2009

      zu spät……
      aber trotzdem danke
      🙂

      Liken

      • anderyy · Januar 26, 2009

        wieso zu spät?

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 26, 2009

        ich darf ab nächste woche wieder „stempeln“ gehn….

        Liken

      • anderyy · Januar 26, 2009

        nein, aber jetzt nicht wirklich oder 😦

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 26, 2009

        wer zuletzt angefangen hat , „darf“ zuerst gehen…
        😦

        Liken

      • anderyy · Januar 26, 2009

        du hast echt kein Glück damit.
        Tut mir leid das zu hören 😦

        *dich tröstend drück*

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 26, 2009

        Danke , Trost und Beistand kann ich grad gut gebrauchen…

        Liken

      • anderyy · Januar 26, 2009

        leider 😦

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 26, 2009

        ist deine arbeit denn wenigstens sicher?

        Liken

      • anderyy · Januar 26, 2009

        derzeit mal schon, also von der Arbeitsstelle selbst her. Wie es mir dort geht ist eine andere Sache

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 26, 2009

        fährst du immer mit dem auto dahin?

        Liken

      • anderyy · Januar 26, 2009

        nur am we und zum nachtdienst

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 26, 2009

        sonst mit dem bus?

        Liken

      • anderyy · Januar 26, 2009

        jupp

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 26, 2009

        wie lange fährst du da und ist das teuer?

        Liken

      • anderyy · Januar 27, 2009

        also ich zahl für meine jahreskarte 400 euro pro jahr, und ich fahr ca. eine 1/4 stunde

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 28, 2009

        ich hab für meine bisher letzte 50 teuro bezahlt , im monat
        und allzuweit kam ich mit dem geltungsbereich auch nich ….

        Liken

      • anderyy · Januar 28, 2009

        bei uns gilt die dann die gesamte Innenstadt, von daher ist der Preis ok. im Monat bezahlt man derzeit 40 Euro

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 28, 2009

        jetzt muss ich mir eine für den grossbereich hier kaufen , kostet 88 sklavendollar im monat….

        Liken

      • anderyy · Januar 28, 2009

        das ist aber schweineteuer

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 29, 2009

        das ist hamburg…..
        😦

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 28, 2009

        naja , ich muss ja darauf gefasst sein, das ich erneut bei einer zeitfirma lande also jederzeit „reisebereit“ sein muss….

        Liken

      • anderyy · Januar 28, 2009

        ich hoffe mal du findest was besseres

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 28, 2009

        ich weiss ja nicht genauuu wie es bei den anderen gewerken ist aber bei den elektrikern ist das „klima“ reichlich kühl , hier in der firma hat eben schon wieder einer angerufen der etwas sucht…

        Liken

      • anderyy · Januar 28, 2009

        ich glaub derzeit ist es echt überall gleich schlimm mit jobs, in jeder Branche

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 28, 2009

        grad eben habe ich von einem kollegen gehört wie schlecht es gerade mit einer klempnerfirma aussieht die er gut kennt…

        Liken

      • anderyy · Januar 28, 2009

        sag ich ja überall das selbe

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 28, 2009

        und in den radio nachrichten kam eben etwas über eine software-firma die mehrere hundert entlassen will….

        Liken

      • anderyy · Januar 29, 2009

        ja hab ich auch gehört 😦

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 29, 2009

        und heute beim arbeitsamt hörte ich auch wieder wie schlecht es momentan so ziemlich allen branchen geht , da meinte ich das nru einem , und zwar dem amt , niiie die arbeit ausgeht…. 🙂
        ich hab auch gehört , das sie heut morgen (nur) bei der anmeldung sogar eine wartezeit von rund 90 minuten hatten , sie ham immer noch mit computerprobs zu kämpfen….
        🙂

        Liken

      • anderyy · Januar 29, 2009

        also das ist echt ein witz, erstens das warten und das dann auch nur blöde sachen hörst, was man ja eh schon weiß

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 31, 2009

        die kennen so etwas wie redundanz scheinbar nicht….

        Liken

  2. strange · Januar 26, 2009

    Ich drück dir die Daumen das es nicht so weit kommt…

    Liken

    • gummibaer007 · Januar 26, 2009

      leider zu spät…… 😦
      dennoch danke ich dir

      Liken

      • strange · Januar 27, 2009

        Mist, Mist, Mist 😦

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 28, 2009

        sucht ihr bei euch leute…….??????
        🙂

        Liken

      • strange · Februar 1, 2009

        Nichts was passen würde…

        Liken

      • gummibaer007 · Februar 3, 2009

        vielleicht hab ja auch ich verborgene talente…
        🙂

        Liken

      • strange · Februar 8, 2009

        Sorry, aber…. Abgeschlossenes Hochschulstudium?

        Liken

      • gummibaer007 · Februar 8, 2009

        ich könnt mir ein zeugnis herunterladen und ausdrucken…
        🙂

        Liken

  3. Spieler7 · Januar 26, 2009

    So eine Scheiße! Aber den Banken tragen sie die Milliarden noch hinterher….

    Liken

    • gummibaer007 · Januar 26, 2009

      Selbst WENN sie jetzt planen SOLLTEN , den WIRKLICHEN Mittelstand namens Handwerk zu unterstützen , kommt es für mich leider zu spät…

      Liken

      • Spieler7 · Januar 27, 2009

        Habs grad gelesen und fass es nicht…

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 27, 2009

        warum bloss immer ich….?

        Liken

      • Spieler7 · Januar 27, 2009

        Es geht vielen anderen bestimmt auch so, aber das ist jetzt kein Trost, ich weiß…

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 28, 2009

        man brauch tbloss mal die nachrichten anzuschaunen um zu sehen wer noch so alles pro tag entlassen wird…

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 31, 2009

        du brauchst nicht zufellich nen hauselektriker oder hausmeister…?
        🙂

        Liken

      • Spieler7 · Januar 31, 2009

        Den habe ich schon, ist `ne Mietwohnung… 😉

        Liken

      • gummibaer007 · Januar 31, 2009

        mist…..

        Liken

  4. Bobo77 · Januar 26, 2009

    😦

    Liken

    • gummibaer007 · Januar 26, 2009

      uiiiii……ich hab dich vermisst….
      🙂
      Danke für die Anteilnahme….
      🙂

      Liken

  5. greatmum · Januar 28, 2009

    Ich dachte, ich hätte dir hier schon geantwortet.

    Mir tut es so irre Leid für dich und könnte heulen 😦

    Ich nehme dich mal ganz ganz lieb in den Arm

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s