Im Gedenken an ROBERT FELDHOFF… :-(

MOIN MOIN

Die deutsche Science-Fiction trägt Trauer …

Montag , 24.08.2009
Heute vor einer Woche , in den frühen Morgenstunden , starb nach monatelanger schwerer Krankheit der Science-Fiction Autor  ROBERT FELDHOFF im Alter von gerade einmal 47 Jahren .
Was viele schon vor mir wussten , habe ich leider erst vor 2 Tagen durch einen Bekannten und eher zufällig erfahren . Ich war ziemlich geschockt , er war doch noch SO JUNG , und konnte es erst kaum glauben . Doch selbst bei Wikipedia konnte man es zu dem Zeitpunkt schon lesen …  
Bereits Ende der der 80er Jahre , zu einer Zeit , als ich die Serie gerade einmal vom gelegentlichen „Hereinblättern“ kannte , begann er an der Roman-Serie PERRY RHODAN mitzuarbeiten . Viele schreiben ihm zu , die seit 1961 ( !!!) ununterbrochen wöchentlich erscheinende und damit de facto längste Sci-Fi-Serie der Welt vom „Geruch der Groschenhefte“ befreit zu haben . Seit 1993 an der Erstellung der EXPOSES , also der Handlungsvorgaben für die Autoren ,  beteiligt , bildete er im Jahre 1996 ab dem Band 1800 zusammen mit ERNST VLCEK , der leider bereits 2008 im Alter von 67 verstorben ist , die „Doppelspitze“ der Serie . Nach dessen Rücktrittt 1999 trug ROBERT FELDHOFF diese Verantwortung alleine und war damit praktisch „Chef“ . Als sich jedoch in diesem Jahr seine schwere Erkrankung bemerkbar machte , musste er die Expose-Erstellung an seinen Kollegen UWE ANTON abgeben , hoffte aber , wie wir Perry Rhodan Fans ,  bis zuletzt darauf , baldmöglichst wieder in die Serie einsteigen zu können .
ICH SELBST begann erst ungefähr 1988 während meiner Zeit in Neumünster PERRY RHODAN
mit den 1400er-Bänden häufiger und immer regelmässiger zu lesen und gehörte ob meines schon durch die Theorien Erich von Dänikens geweckten Interesses für dieses Genre alsbald auch zur großen Masse der „Süchtigen“ , zu der ich mich bis heute zähle . Robert hat mir mit seiner Exposetätigkeit und seinen eigenen Romanen viele schöne Lesestunden beschert und mich so manche Sorge für einige Zeit vergessen lassen .
Zwar hatte ich finanziell bedingt auf nur wenigen Fan-Treffen ( Conventions ) die Gelegenheit Robert „näherzukommen“ , er zeigte nie irgendwelche „Star-Allüren“ , doch wird er mir ebenso fehlen , wie anderen , die ihn besser kannten . Mein tief empfundenes  Beileid gilt der Familie und seinen Kollegen . Für die , die der Familie gegenüber ihren Gefühlen eine „Stimme“  verleihen wollen , hat die PERRY RHODAN REDAKTION ein elektronisches KONDOLENZBUCH (Link) eingerichtet .

MÖGEST DU DICH BEI DEN STERNEN WIEDERFINDEN , ROBERT … !!!



8 Kommentare

  1. Willkommen bei Volker Hoff · August 25, 2009

    Trackback from:
    http://www.volkerhoff.de/2009/08/21/perry-rhodan-autor-robert-feldhoff-am-17-08-09-verstorben/ Perry Rhodan-Autor Robert Feldhoff am 17.08.09 verstorben.

    Liken

  2. Spieler7 · August 25, 2009

    Schade, ich fand zwar irgendwie nie den Zugang zu PR, aber trotzdem schade…

    Liken

    • gummibaer007 · August 25, 2009

      heisst es nicht , only the good die young ?
      😦

      Liken

      • Spieler7 · August 25, 2009

        Schon, aber wir sollten das nicht wörtich nehmen…;)

        Liken

      • gummibaer007 · August 26, 2009

        aber es kommt ja immer wieder „ans licht“ ….

        Liken

  3. Mammuth · August 25, 2009

    Ich muss gestehen, ich habe nur 2 Perry Rhodans gelesen. Aber sicherlich ist Perry Rhodan sowas wie Kult.
    Ich dachte immer, das wären viel mehr Autoren, die da mit geschrieben hätten. So kann man sich irren!

    Liken

    • gummibaer007 · August 26, 2009

      es sind ja auch mehrere , aber robert feldhoff war durch seine expose-vorgaben eben chef-autor….

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: