ECHT TIERISCH – Gummibärtips 2009 – No.9 Teil 1 von 2

MOIN MOIN

SAMSTAG , 31.Oktober 2009
Iiiihr aaahnnnnt ja gar nicht , der wievielte Versuch , folgendes zu veröffentlichen , das hier ist . Ich hoffen INSTÄNDIG , das es dieses Mal klappt . Bei den bisherigen Versuchenkam immer wieder nur die Meldung , das ich meine doch eigentlich beliebten Tips nicht veröffentlichen könne , da sie ANGEEEEBLICH jede Menge „schändlicher“ WERBE-Codes enthalten würden …

Internet-Manifest: 17 Thesen zum Journalismus
Deutschlands bekannteste Blogger haben ein Internet-Manifest veröffentlicht. Darin enthalten sind 17 Thesen zum Thema „Wie Journalismus heute funktioniert“.
http://www.chip.de/news/Internet-Manifest-17-Thesen-zum-Journalismus_37959502.html

Kreuzworträtsel Pro Lite für iPhone 1.0 (Deutsch-2.7mb)
Kostenlosen Rätsel-Spaß bringt die Applikation „Kreuzworträtsel Pro Lite“ auf Ihr iPhone oder iPod Touch.
http://www.chip.de/downloads/Kreuzwortraetsel-Pro-Lite-fuer-iPhone_37590119.html

MailWasher 6.52 (Englisch-8.6mb-win2000 bis win7)
Die Freeware MailWasher ist ein kostenloser Spam-Checker für Ihre E-Mails
http://www.chip.de/downloads/MailWasher_13010160.html

Lufthansa: Computer-Absturz legt Airline lahm
Seit gestern Nacht herrscht bei der deutschen Fluglinie Lufthansa das Chaos: Auf Grund eines Computerfehlers sind weltweit die Check-In Computer ausgefallen. Dies hat zur Folge, dass nahezu alle Flüge deutlich verspätet sind und viele sogar komplett ausfallen. Das klingt seeehhrrrr stark nach Windooos … !!!!
http://www.chip.de/news/Lufthansa-Computer-Absturz-legt-Airline-lahm_38260081.html

Marble 0.8 (Englisch-17.7mb-win2000 bis vista)
Marble ist Globus, Atlas, Straßenplan und „Google Earth“-Alternative in einem
http://www.chip.de/downloads/Marble_32717740.html

Megacubo 7.1.1 (Englisch-8.9mb-win2000 bis win7)
Megacubo empfängt über 700 frei im Web verfügbare TV-Sender und Radiostationen
http://www.chip.de/downloads/Megacubo_36791154.html

Microsoft Security Essentials 1.0 Final (Deutsch-4.8mb-winxp bis win7)
Mit den „Security Essentials“ bietet auch Microsoft selbst endlich einen Gratis-Virenschutz für Windows zum Download an.
http://www.chip.de/downloads/Microsoft-Security-Essentials_37024589.html

Minesweeper Flags für iPhone 1.1 (Englisch-409.6kb)
Mit dem kostenlosen Game Minesweeper Flags lassen Sie den Windows-Klassiker Minesweeper auf Ihrem iPhone oder iPod touch wieder aufleben
http://www.chip.de/downloads/Minesweeper-Flags-fuer-iPhone_38170416.html

Movie Genie für iPhone 1.2.2 (Englisch-307.2kb)
Die App Movie Genie bringt Ihnen die bekannte Filmdatenbank imdb.com auf das iPhone oder den iPod touch.
http://www.chip.de/downloads/Movie-Genie-fuer-iPhone_37657672.html

Mustrum 2.1.0 (Deutsch-5.5mb-win2000 bis win 7)
Mustrum ist eine spielstarke „Vier-Gewinnt“-Freeware
http://www.chip.de/downloads/Mustrum_13013097.html

Nexus Radio 4.1 (Englisch10.1mb-win2000 bis vista)
Mit dem Online-Radio „Nexus Radio“ können Sie bei über 10.000 Radiosendern reinhören und Ihre Lieblingslieder aufnehmen
http://www.chip.de/downloads/Nexus-Radio_28336885.html

Neverball 1.5.4 (Englisch-35.8mb-win2000 bis vista)
Neverball ist ein unterhaltsames Gratis-Geschicklichkeitsspiel mit toller 3D-Grafik
http://www.chip.de/downloads/Neverball_13014388.html

Parted Magic 4.4 (Englisch-95.6mb-win98 bis vista und linux)
Mit „Parted Magic“ verwalten Sie Festplatten-Partitionen per Live-CD oder USB-Stick
http://www.chip.de/downloads/Parted-Magic_32391033.html

PC Tools Firewall Plus 6.0 (Deutsch-10.3mb-winxp bis win7)
„PC Tools Firewall Plus“ ist eine einfache Desktop-Firewall zum Gratis-Download
http://www.chip.de/downloads/PC-Tools-Firewall-Plus_32943517.html

Perfect Photo für iPhone 1.0 (Englisch-48kb)
Mit der App „Perfect Photo“ können Sie selbstgemachte oder geladenen Bilder auf Ihrem iPhone nachbearbeiten
http://www.chip.de/downloads/Perfect-Photo-fuer-iPhone_37603037.html

Podcast 52: Schüsse aufs iPhone, HTC Leo, 6700
Die einen schießen auf Ihr iPhone, die anderen hacken es, um noch mehr coole Apps nutzen zu können. Im 52. Xonio-Podcast gibt´s Futter für iPhone-Fans – und -Hasser
http://www.chip.de/news/Podcast-52-Schuesse-aufs-iPhone-HTC-Leo-6700_37666818.html

Puppy Linux 4.3 (Englisch-110.2mb)
Das kostenlose „Puppy Linux“ ist ein platzsparender Linux-Derivat, der auch für ältere Rechner gedacht ist. Hmmmm , ob ich das auch mal probiere … ???
http://www.chip.de/downloads/Puppy-Linux_32503686.html

Racer 0.8.4 Beta (Englisch-48,8mb-win2000 bis vista)
Racer ist ein kostenloses Rennspiel mit überragender Grafik
http://www.chip.de/downloads/Racer_14338304.html

Rappelz 09/09 (Deutsch-1.5gb-winxp bis win7)
Das spannungsgeladene Online-Rollenspiel Rappelz als kostenlose Download-Version.
http://www.chip.de/downloads/Rappelz_35404669.html

Recuva 1.31 (Deutsch-1,5mb-win98 bis vista)
Retten Sie mit der Freeware Recuva versehentlich gelöschte Daten auf PC, MP3-Player oder Digicam.
http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html

Runes of Magic 2.0.8.1840 (Deutsch-3.7gb-win2000 bis win7)
„Runes of Magic“ ist ein kostenloses MMORPG
http://www.chip.de/downloads/Runes-of-Magic_37896627.html

Secret Maryo Chronicles 1.9 (Englisch-53.7mb-win2000 bis vista)
„Secret Maryo Chronicles“ ist ein Neuaufguss des Spiele-Klassikers: Super Mario kehrt auf den PC zurück.
http://www.chip.de/downloads/Secret-Maryo-Chronicles_14688728.html

Secure Eraser 3.1 (Deutsch-2.8mb-win2000 bis win7)
Durch die Anwendung von fünf allgemein anerkannten und bewährten Standards löscht die Freeware „Secure Eraser“ Ihre sensiblen Dateien endgültig.
http://www.chip.de/downloads/Secure-Eraser_13008545.html

SHOUTcast Radio für iPhone 1.1.0.6 (Englisch-921.6kb)
SHOUTcast Radio ist ein sehr einfach zu handhabender, kostenloser Tuner für Internet-Radio auf dem iPhone oder dem iPod touch. Die Anwendung hat ab Werk viele Radiostationen vorgespeichert und übersichtlich in Rubriken geordnet Ich hab bei shoutcast schon viiieeel Zeit verbracht …
http://www.chip.de/downloads/SHOUTcast-Radio-fuer-iPhone_37785937.html

funny pictures of cats with captions
see more Lolcats and funny pictures

STAY TUNED

OMA (S) IHR LIEBLING … 🙂xxx(Etwas verpasst ???)

Advertisements

OMA (S) IHR LIEBLING … :-)

MOIN MOIN

Freitag , 30.Oktober 2009 , 19:00
Und wieder einmal hab ich , der „Retter des Universums“ die Herzen der ( älteren ) Damenwelt regelrecht im Sturm erobert …
https://i2.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/frech/a076.gif
Heute war das Wetter morgens soooo UNERWARTET gut , das ich mich erneut meinem Drahtesel anvertrauen konnte . Dementsprechend hatte ich natürlich auch nach der Schule den Rückweg zu bewältigen , doch ohh Wuuuunder , da war das Wetter sogar NOCH BESSER . Und die guten Nachrichten waren noch nicht verbraucht !
Auf dem Weg in die „eigenen“ 4 Wände traf ich mich noch in einem Verwalterbüro mit einem Exkollegen , der mir noch fur vergangene Hilfe eine Taschengeldaufbesserung in die klammen Finger drueckte . Gerade zun Monatsende hin ist das ja eine höchst willkommmene „Abwechslung“ …
https://i0.wp.com/cheesebuerger.de/images/midi/sportlich/a034.gif
Mit mir über die Schwelle traten noch 2 Angehörige der Verwaltung , die mich trotz letzten Wiedersehens vor bestimmt 2 Jahren ( !!! ) gleich beim Namen ansprachen . Was muss ich doch zu Zeiten „meiner“ Pleitefirma für einen ( tollen ) Eindruck hinterlassen haben …
Naja , jedenfalls haben mich in der „Höhle des Grauens“ , die mir als Wohnstatte dient , selbst die Fliegen freudig begruesst . Unerwartet jedoch war ihre unerklärlich GESTIEGENE Anzahl . Ich bin es ja gewohnt , das geleeegentlich Exemplare dieser nervigen Spezies bei mir „hereinschaun“ , doch solch eine „Massen-Demo“ hab ich lang nicht mehr ( Zuhause ) gesehn ! Ich hab auf jeden Fall wie geplant ein paar kleine Hilfsmittel eingepackt , die lange „verschollene“ Giftmische aus ihrem Kellerschlaf geholt und nach Schliessen von Türen und Fenstern grooosszügig an die Kamikazeflieger verteilt …
Um nicht allzu MIT-FÜHLEND oder auch „mit-leidig“ zu werden , ergriff ich vorsichtshalber die FLUCHT NACH VORNE und bestieg wieder mein Stahlross . Damit zog es mich zu meinem Mundschenk , der seit Wochen mit einer arbeits-unwilligen Kegelbahn u kämpfen hat(te) . Ich hatte schon sooo oft einen un-wissenden Blick in Antriebe und Schaltkästen geworfen , das ich die Ur-alt Relais und die Zahnräder schon DUZEN konnte …
Aber ich bin eben Elektriker und kein Archäologe und Höhlenforscher . Doch selbst mir ging noch ein KLEINES LICHTCHEN auf , welches mich veranlasste , zu Testzwecken einen sich scheinbar reeeguläääär ( ??? ) öffnenden Kontakt zu blockieren . Denn dieser , das hatten holmes’sche Recherchen ergeben , schaltete den Antrieb nach dem Hochziehen der Kegel und damit nur einer HALBEN UMDREHUNG jeeedes Mal ab , zeeefix !!!
https://i2.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/smilie/sportlich/g085.gif


Und siehe daaa , nach dem leichten Verschieben des rechten Schaltkontaktes noch weiter nach rechts konnte der kleine weisse „NIPPEL“ da nichts mehr aufdrücken und war damit ( erstmal ) ausser Gefecht gesetzt , und bei jeder dann folgenden Testkegelei wurden die „Plastik-Männchen“ wieder braaav an ihre Plätze gestellt , wo sie geduldig auf ihr nächstes einschlagendes Erlebnis warteten . Das wiederum verzuckte die Kegelschwesterschaft jung gebliebener Damen , die sich schon an den Gedanken gewöhnt hatten , ( zum wiederholten Mal ) nur eine Bahn ntzen zu können . Ich glaub , ich hab neue Fäääns gewonnen …
https://i0.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/froehlich/a065.gif
Damit fertig , kann jetzt auch der Hund zu seinem Recht kommen . Also looos Felix , lass den ( leeren ) Napf in Ruhe und hau die Hacken in den Teer , hüüaaahh … !!! https://i1.wp.com/cheesebuerger.de/images/smilie/boese/g010.gif

STAY TUNED

xxx(Etwas verpasst ???)

MEIIIINE HELLLDEN … !!! :-)

MOIN MOIN

Donnerstag , 29.Oktober 2009
Wie ihr euch sicherlich noch erinnern könnt , gab es bis vor kurzem noch Aakschn auf de Wiesn , kurz gesagt , OKTOBERFEST …
Im ALLGEMEINEN is dieses Massenbesäufnis ja eigentlich nicht so mein „Ding“ . Schon rein vom durschnittlichen Verbrauch her , mal ganz abgesehen von den PREISEN , macht es für mich herzlich wenig Sinn , denn wie einige wissen , kann ich ja einfach zu wenig vertragen …. https://i1.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/musik/a022.gif
Doch just , als die Wiesn sich genötigt fühlte , alllllll die vielen Besucher aus ALLER HERREN LÄNDER wieder des bayrischen Hoheitsgebietes“ zu verweisen , selbst davon hatte ich kaum etwas mitbekommen , schaute ich des Abends kurz bei den mittlerweile FAST VER-ARMTEN „Meinungsmachern“ von KABBL AINZ vorbei und sah während der LETZTEN SEKUNDEN einer Reportage plötzlich BEKANNTE GESICHTER … !!!
Nach einigen Minuten eines eilig anberaumten Telefongespräches in die kaum erforschten Fernen weit jenseits des WEISSWURST-ÄQUATORS , machte ich mich daran , über die Möglichkeiten von Online-Videorecordern der KOMPLETTEN Sendung „habhaft“ zu werden . Doch als ich sie unter häufigem SCHMUNZELN und gelegentlichem BREITEN GRINSEN fertig „konsumiert“ hatte , kam ich zu dem Entschluss , euch diese OPTISCHEN GENUESSE nicht vorzuenthalten , was wiederum einige Zeit der Suche beanspruchte , YOUTUBE ist eben manchmal ein TIEFER FINSTERER ORT … https://i0.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/boese/a086.gif
Doch besser spät als nie , hier sind S I E , die Helden des vergangenen und zukünftigen ( Wiesn-) Alltags …




Doch das war es natüüüüürlich noch nicht … https://i0.wp.com/cheesebuerger.de/images/smilie/konfus/p100.gif


und da ALLER GUTEN DINGE nun einmal angeblich DREI sind … https://i0.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/froehlich/a033.gif


Damit möchte ich mich wieder von euch verabschieden , wünsche euch noch eeinen feuchtfröhlichen Abend und gebe zurück ins Bierzelt …
P.R.O.S.I.T.

STAY TUNED

xxx(Etwas verpasst ???)

ICH HAB HEUTEEE NICHTS VERSÄUMT …

MOIN MOIN
Mittwoch , 28..Oktober 2009
. . . denn ich hab nur von dir geträumt . Wir ham uns lang nicht mehr gesehn …

Dieses Lied aus der GUTEN ALTEN ZEIT der Neuen Deutschen Welle in den 1980ern weckt viele SCHÖNE ERINNERUNGEN , doch derlei hatte ich in der vergangenen NACHT nicht unbedingt …
https://i2.wp.com/cheesebuerger.de/images/midi/teufel/a018.gif
Es müssen noch NACHWIRKUNGEN der starken körperlichen Belastungenund ihrer Folgen der letzten Zeit sein , die mir ein so „nettes“ Szenario bescherten . Ich träumte , ich stünde GANZ ALLEIN einer großen Gruppe bis an die Milchzähne bewaffneter Kinder und Jugendlicher gegenüber, die mir ANS LEDER wollten . Sie gaben mir einen kurzen Vorsprung , bevor sie mich hetzten wie ein Jäger sein Wild ….
Im Nachhinein gesehen erinnert mich das an NIGHT HUNTER , einen 1986er Film mit Michael Dudikoff und Steve James , dem Duo aus den AMERICAN FIGHTER – Filmen . Naja , ich jedenfalls irrte durch verkehrs- und menschen-leere dunkle Straßen und durch Wälder . Ich schaffte es nicht , mir eine Waffe zu besorgen , um mich wehren zu können , und wenn ich überhaupt mal auf Menschen in ihren Häusern traf , wurde mir mit UNVERSTÄNDNIS oder mit BLANKER ABLEHNUNG begegnet . VERLETZT und fast NUR SEKUNDEN vor meinem völligen körperlichen Zusammenbruch traf ich in einem grösseren Gebäude auf eine Menschen-Ansammlung , die mich seltsamerweise FREUDIG begrüsste …
Und wiederum ähnlich wie in einem Film , in diesem Falle allerdings dem RUNNING MAN , wurde mir von einer Art „Moderator“ vor beifallendem Publikum klar gemacht , das ich OPFER einer perversen REALITY-SHOW geworden war , die weltweit von MILLIONEN genossen wurde . von IRGENDEINEM Gewinn bekam ich nichts mit . Vielleicht war ich zu schwer verletzt oder / und einfach zu erschöpft . Jedenfalls knickten mir die Beine ein , und trotz noch ausgestreckter Arme platschte ich fast ungebrenst auf meine „Front-Fassade“ , wodurch ich um etwa 03:30 Uhr aufwachte ….

STAY TUNED

xxx(Etwas verpasst ???)

ECHT TIERISCH – Glück gehabt … ? :-)

MOIN MOIN

Sonntag , 25.Oktober 2009
Ich brauch KEINE TIERVERSUCHE , ich experimentier am liebsten mit mir selbst …
https://i0.wp.com/cheesebuerger.de/images/smilie/konfus/p100.gif
Eigentlich hatte ich ja , wie bereits erwähnt , schon für den vergangenen Montag vorgehabt , zwecks Fussweg-Vermeidung mein Klapprad in Bus und Bahn mitzunehmen . ZUR TARNUNG und um die FAHRRÄDER VERBOTEN – Vorschrift während meiner „Lieblingszeiten“ noch besser zu umgehen , WOLLTE ich es noch „ansprechend“  verpacken . Nach einigen „Schönheits-OPs“konnte ich mich endlich auch daran wagen . Aber obwoooohl meine Experimentier-Freude schon die Ausmaße der christoschen REICHSTAGS-VERHÜLLUNG anzunehmen drohte , blieb ich so lange ERFOLGLOS , bis ich entnervt aufgab … https://i0.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/smilie/boese/e040.gif
Also musste ich  am Montag nochmal den LANGEN MARSCH der Füße auf mich nehmen … https://i2.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/frech/a076.gif
Doch ANSTATT es dann an DIENSTAG dennoch zu riskieren , startete ich einen noch grösseren SELBSTVERSUCH . Da ich scheinbar GERADE MONTAGS noch schwerer in die Senkrechte komme , als gewöhnlich , drohte mir Zeit ohnehin schon wegzulaufen . Also schnapte ich mir mein MOUNTAINBIKE und versuchte , mir die Bus- und Bahnfahrtstrecke zu erradeln …  
Wegen ausreichendem „Ohrenfutter“ schaffte ich die Strecke mit ein paar wirklich kurzen Verschnaufpausen in knapp 1 Stunde und 5 Minuten . Kaum da , fühlte ich mich zwar noch „normal“ , aber , als ob er bei den EISIGEN TEMPERATUREN darauf gewartet hätte , brach mir der SCHWEISS IN STRÖMEN aus … 
Zu Feierabend  belauerten mich schon die ersten MUSKEL-KATZEN . Also nahm ich für den Rückweg , es war ja noch nicht 16 Uhr , die U-Bahnen in Anspruch . Erneut musste ich einen Umweg über Billstedt nehmen , und mein Mundschenk zur „medikamentösen Versorgung“ herhalten , da ich WUSSTE , das mich später am Abend GANZE RUDEL von Muskelkatzen BEISSEN würden …
https://i2.wp.com/cheesebuerger.de/images/midi/teufel/a018.gif
Am MITTWOCH watschelte ich dann mehr , als das ich ging , von der letzten Bushaltestelle bis zum  „GRUSELSCHLOSS“  im Wald .  Zum STRAMPELN fehlte mir einfach die Kraft . DREI TAGE hab ich diese Woche wieder Zeit gehabt , vorhandene ELEKTRO-SCHLAMPEREIEN auszubügeln und VERBESSERUNGEN vorzunehmen . Dazu habe ich auch endlich  ein PAAR BILDER ….   :    

2009-10-21-Schlampendose

2009-10-21-Schlampenkasten

DONNERSTAG und FREITAG hätte ich mich gern AUSGERUHT, doch der Lehrgang musste ja weitergehen . Also nahm ich den BUS ZUR SCHULE . Er fährt zwar nicht so oft , was Fahrzeiten VERLÄNGERT , aber schliesslich hält diese fahrende SARDINENBÜCHSE schräg gegenüber …. https://i0.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/froehlich/a013.gif
Wieder galt es , mir THEORIE in den Schädel zu quetschen . Und noch immer quälten mich, trotz MAGNESIUM MIT CRANBERRY-Geschmack  , die „Felidae Musculae“ . Aufstehen und selbst das Hinsetzen waren EINE TORTUR , das BÜCKEN hinunter zu den Schnürsenkeln oder um etwas aufzuheben waren sogar NOCH WENIGER „schön“ , aber AM SCHLIMMSTEN war das AUFSTEHEN nach dem schmerzhaften HINKNIEN …. https://i1.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/smilie/boese/k046.gif
Und was mache ich … ???
Am Donnerstag Abend rief mich ein Exkollege an und bat um HILFE beim ERDKABEL EINBUDDELN am Freitag Nachmittag . Und nun raaatet mal , wer wieder NICHT NEIN sagen konnte ….
https://i2.wp.com/cheesebuerger.de/images/midi/boese/a078.gif
Spätnachmittags schleppte ich mich auch noch nach POPPENBÜTTEL, um nach der  VERSCHLAMPTEN  Leiter eines weiteren Exkollegen zu forschen .  ZUSCHLECHTERLETZT hatte ich meinem Vater auch noch zugesagt , ihm AM SAMSTAG erneut beim GEBÜSCHE-AUSBUDDELN “  und dem anschliessenden Transport beizustehen“ . Ich mach das ja eigentlich auch GANZ GERN , aber meine SCHWÄCHE und die SCHMERZEN wurden und werden von der Geesthachter „Chef-Etage“ nicht ernst genommen . WENN DOCH , erkenne ich es wohl einfach nicht ( ich bin eben doch schon zu alt )  … https://i2.wp.com/cheesebuerger.de/images/smilie/muede/o055.gif
Was ich ihm aber HOCH ANRECHNE ist , das er mich ( zwecke Fahrrad-„Ausammelns“ ) nahe meinem Zuhause abgesetzt hat und das er mir auch immer wieder etwas zusteckt , er ist ja auch kein DONALD TRUMP , und das meinem MAGEN „Rechnung getragen“ wird  , wobei diese „Aufgabe“ meist meiner Stiefmutter zufällt …  
Aber werde ich mich jeeeeeee an die „Neckereien“ gewöhnen ???
https://i1.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/smilie/boese/h030.gif
( P.S. = Mir , meinen Muskeln und meinen Knien graust es schon vor dem morgigen „Wald-Besuch“  … )

STAY TUNED

xxx(Etwas verpasst ???)

ECHT TIERISCH – Gut ist Ansichtssache ….

MOIN MOIN

Samstag 17.Oktober .2009
So denn , mit dem heutigen Tag haetten wir die zweite Woche der neuen Fortbildung auch so gut wie herumgekriegt , und eiiigentlich hatte ich ins Auge gefasst , mir , WENN irrrrrgendwie möglich , heute und morgen noch etwas zur Verbesserungs des Gesundheitszustandes meines Portemonnaie zu tun , doch habe ich während der letzten Tage , an denen es ja schon SCHEISSKALT gewesen ist , scheinbar ZUVIEL kalte Luft abbekommen , denn mir gehts grad irgendwie so gaaaaaar nich gut …
https://i2.wp.com/cheesebuerger.de/images/smilie/muede/o055.gif
Als ob meine ARBEITS – BELASTUNG der letzten Zeit nicht schonschwer genug gewesen ist , hab ich mir irgendwas eingefangen , gehe aber erstmal nur von einer NORMALEN Erkältung aus . Seit zwei einhalb Tagen besteht meine PRIMÄRE „Nahrungsquelle“ aus PFEFFERMINZ-TEEE mit Honig . Ich habe den Eindruck , das meine GedankenZÄH WIE KLEISTER fliessen . Zudem habe ich leichtes Kopfweh , schmerzende Augen , einen trockenen und rauen Hals und immer wieder ein starkes Druck-Gefühl in den Nasen-Nebenhöhlen . Tabletten technisch bin ich eigentlich ganz gut ausgerustet , D E N K E ICH , aber man kann ja nie wissen …
Das alles ist INSBESONDERE deswegen auch NICHT GUT , weil ich neben meinen „Taschengeld-Ambitionen“ auch noch mal wieder in der VILLA PAPA vorbei zu schauen gedacht hatte und das NIIIICHT NUUUR , weils am Sonntag mal wieder FORMEL EINS zu bestaunen gibt( !!! ) Inwiefern allerdings Erzeuger und Stiefmütterchen das glauben , entzieht sich meiner Kenntnis , kann aber auch nicht als besonders sicher angenommen werden … https://i0.wp.com/cheesebuerger.de/images/smilie/konfus/p100.gif
Dabei war es noch nicht einmal MEINE IDEEE , noch zwei oder drei Gebüsche mehr auszubuddeln , als bisher schon , und das auch noch SCHOOOONEND , denn die Wurzeln sollen möglichst weitgehend H E I L bleiben , damit eine meiner STIEF-Schwestern das GRÜNZEUGS bei sich wieder einbuddeln ( lassen ? ) kann ….
Gottseidank hab ich die METALL-WERKSTATT ( Montag – Donnerstag ) überstanden . Trotz TAKTISCHER Verzögerungen habe ich sogar ZWEI ( … ) Werkstücke zusammengebastelt , auf die ich später noch eingehen werde , und ENTGEGEN meiner Erwartungen , und worauf ich „hingearbeitet“ habe , entsprach meine „Punktezahl“ einer GUTEN DREI ….
Gestern AM FREITAG war dann ja MALEN UND LACKIEREN dran . Seeeellltsamerweise dauerte dieses „MODUL“ meines Lehrganges nur EINEN TAG ( ! ) , soll auch das EINZIGE seiner Art gewesen sein und be-inhaltete nur REINE THEORIE und den MOUNT EVEREST an „Beipackzetteln“ zum Unterricht ( die ich teilweise sogar noch SELBST LOCHEN musss ) …
Und „Zuguterletzt“ musss ich auch noch mein ALTES KLAPPRAD gertig-„pimpen“ , da ich befürchte , den langen Weg morgen von der letzten Bushaltestelle bis zum ( bereits erwähnten ) „GRUSEL-SCHLOSS“ nicht zu schaffen . Ich fühle mich noch immer SO SCHLECHT , das ich nicht glaube , bis morgen wieder „auf dem Damm“ zu sein …
( Eigentlich müsste ich am Sonntag beim PENNY sogar noch einkaufen … )

STAY TUNED

xxx(Etwas verpasst ???)

WO WAR DIE VERSTECKTE KAMERA … ??? :-)

MOIN MOIN

SAMSTAG , 17. Oktober 2009
Ich glaub , ich war da im falschen Film … !!!
https://i0.wp.com/cheesebuerger.de/images/smilie/konfus/p100.gif
Ich fühlte mich anfangs ähnlich veralbert , wie neulich beim Beginn meines Lehrganges . Naja , ihr kennt doch sicherlich noch aus dem Fernsehen die vielen Berichte über sogenannte „KAFFEEFAHRTEN“ und diese merkwürdigenn „halb-seidenen“ Typen , die alten und naiven Omis ihre HEIZDECKEN und anderen SCHROTT verkaufen wollen , oder ?
Naja , ich jedenfalls radel des Abends zum Mundschenk meines Vrtrauens , den „Staub der Strasse“ noch in der Kehle , und komme mir vor WIE IN EINEM SCHLAUCH . Der Linke Gästebereich war „verriegelt und verrammelt“ , und auf meine Frage hin hiess es vom Mundschenk , da fände eine „Verkaufsveranstaltung“ statt . Da schon läuteten bei mir die ersten Alarmglocken …
Als ich wegen einer Getränkelieferung erste optische und vor allem akkustische Eindrücke sammeln konnte , wurden meine „Befürchtungen“ bestätigt . Wie in den schier UNENDLICH vielen TV-Reportagen saßen da zwei geschniegelt wirkende Typen und erzählten einer relativ kleinen Gruppe von NETTEN OMIS ( und noch weniger männlichen Senioren ) einen „vom Pferd“ …
Allerdings bekam ich nicht mit , welch UNENTBEHRLICHE Ware dort feilgeboten wurde . Aus dem nicht sichbaren Hintergrund jedenfalls liess die Stimme einer alteren Dame vermuten , das sie wohl doch die eine oder andere Reportage über diese Art der Geschäftemacherei gesehn haben musste . Es fiel sogar das bööööse Wort EINKLAGEN …
animierte smilies
Daraufhin versuchte einer der beiden „Vortänzer“ mit einer Mischung aus verbalem Rückzug und einer Prise Arroganz die Wogen , die sich wohl aufzutürmen drohten , zu glätten , was ihm zumindest SCHEINBAR vorerst gelang . Gleich darauf waren die Schotten erstmal wieder dicht , doch einer der Typen kam schon nach gefühlten Sekunden wieder heraus und stiefelte ZUM ALDI um die Ecke . Wieder kam er dann mit einem ENTFÜHRTEN Einkaufswagen , dessen Vorderräder ( erwartungsgemäß ) nach Verlassen ds Parkplatzes BLOCKIERT hatten . Beladen war der Wagen mit den herrrrlichsten Köstlichkeiten , die „Feinkost Albrecht“ zu bieten hat , billigstem TOASTBROT , zu Tode eingeschweisster JAGDWURST , dem berühmten „zusammengefegten“ ROTEN HERINGSSALAT , Orangen , die wahrscheinlich fast schon mehr Zeit auf Transport-Schiffen , als am Baum verbracht hatten und einer Rolle „Frühstücksbeutel“ ( kleine Plastiktüten ) … https://i0.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/froehlich/a013.gif
In aller Eile wurde von allem etwas in die Tütchen gestopft , die dann mit schnell AUFGESTZTEM Lächeln und der lauter als notwendig ausgesprochenen Ankündigung „“Hier sind die versprochenen GESCHENKE … !!! „“ hinein zu den älteren Leuten getragen wurden . Die ganze Aktion war von vorne bis hinten Klischeee pur …
Nachdem jedenfalls jeder und jede ihr Pappbrot in Empfang genommen hatte , wurden die Opfer auch schnell hinaus „komplimentiert“ , noch bevor sich lauteres Gemurre erheben konnte . Zu den Geschniegelten , die erst scheinbar ihren Abend in ALLER RUHE ausklingen lassen wollten , gesellte sich ein dritter im „Normalo“-Outfit , der die beiden anderen zum EILIGEN Verschwinden antrieb , ganz so , als ob ihnen die polizeiliche Amtsgewalt im Nacken säße , ganz SAUBER schien an denen gar nichts zu sein …

STAY TUNED

xxx(Etwas verpasst ???)

ARBEIT … ARBEIT … ARBEIT … !!! :-(

MOIN MOIN

SAMSTAG , 10. Oktober 2009
Boooaaahhhh , watt hab ich das schweeerr…..
Angefangen hats damit , das ich letzten Freitag mit meinem Vater varabredet hatte , ZWEI Büsche der Marke KIRSCH-LORBEER „kleinzukriegen“ und auszubuddeln . Es sollte Platz für neues GRÜNZEUGS geschaffen werden . Letzendlich wurden es der Büsche SOGAR DREI , und das alte Tannenbaum-„Mahnmal“ mit noch kräftigem Umfang ( … ) sollte auch noch dran glauben …
https://i0.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/smilie/boese/e040.gif
Doch zu Beginn des „dritten Aktes“ hatte es schon zu dämmern begonnen . Deswegen schaffte ich es gerade mal so , den Möchtegern-„Kirschbaum“ zu killen und das entstandene Loch anschliessend mit Erde und Laub als zukünftigem Humus-Grundstock aufzufüllen , bevor die Sonne endgültig ausgeknipst war und ich auf der Treppe zum Vordereingang ÄCHZEND und VOLLER SCHWÄCHE ( … ) hinsackte und den Rest des ZWEITEN LITERS Sprudelwasser ( eeehhhrrrlich … ) leerte …. https://i1.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/musik/a022.gif
Doch bin ich mir im Nachhinein doch nicht GANZ SICHER , ob mir nicht doch jemand heimlich einige von diesen Lorbeerkirschen ins WASSER gemischt hat . Denn ich fand auf BOTANIK-Seiten im Internet folgendes :
Bei starker Vergiftung bewirkt das Gift Lähmungen des Atemzentrums. Der Patient leidet unter Schwächegefühl, Schwindel, Atemnot. Der Tod tritt durch Atemstillstand ein. 50 – 60 Beeren stellen bei einem Erwachsenen die tödliche Dosis dar .
Noch aber habe ich keinen Verdächtigen ausmachen können …
https://i0.wp.com/cheesebuerger.de/images/smilie/konfus/p100.gif
Für den Samstag Morgen hatte ich mich einem Bekannten zwecks ERDKABEL EINBUDDELN versprochen , doch GOTTSEIDANK ( ? ) sagte der mir ab , als ich gerade im Begriff war , noch geschwächt und SCHWER aufs Fahrrad gestützt die U-Bahn zu „erklimmen“ .
Dennoch konnte ich BLOSS diesen Tag zu „Erholung“ nutzen , denn am vergangenen Sonntag wartete schon PAPISTRESS TEIL ZWEI auf mich , schliesslich war ich ja auch noch für für die BAUM-VERNICHTUNG „gebucht“ . Aber NIX WAR mit einem nur kurzen „Endspurt“ , dieses verrrrdammmte MISTDING wehrte sich recht erfolgreich . Obwohl zumindest ein Teil derWurzeln , die wohl schon früher beschädigt worden waren , schon recht morsch war , gab es wiederum andere , die sich ZÄH WIE LEDER gaben und die einem Schwarzenegger als Oberarm-Imitat hätten dienen können …

Durch diesen Stress schafft ich es doch wieder nur bis zur Dunkelheit das ( noch grössere ) Loch soweit zu schliessen , das es ( für eventuee und bedauerliche , nachtliche Hausfriedenbrecher ) keine Gefahr darstellen würde ….
Doch noch BEVOR ich fertig war , „offerierte“ mir mein Dad ein „Arbeitsangebot“ für den nächsten Tag . Aber wie das eben so is mit dem Alden oder dem Alder , ich hatte ja schon am Freitag die „OFFENBARUNG“ losgelassen , das ich ab MONTAG DEM 05.10. , also Anfang DIESER Woche , ( von Montag bis Freitag jeweils von 08 00 bis 15 00 ) meine FORTBILDUNG IN HAUSTECHNIK UND HAUSMEISTEREI habe ….
https://i0.wp.com/cheesebuerger.de/images/midi/sportlich/a034.gif
WIE WEISE es war , mir schon wieder eine neue MONATSKARTE zu kaufen , obwooohl ich sie mir diesen Monat eigentlich nicht leisten kann , zeigte sich ab dem ZWEITEN TAG . Am ersten gab es eine „Einweisung“ und neben einem WERBE-VIDEO verschiedener Baustoff und Fenster-Hersteller noch ein wenig Theorie mit den „ÄLTEREN SEMESTERN“ , die ihren Lehrgang schon früher begonnen hatten .
Am ZWEITEN und DRITTEN Tag ging es zwecks „ANWENDUNG“ des gerade „gelernten“ zu einer sozialen Einrichtung für Behinderte in VOLKSDORF . Die arbeiten da zumindest teilweise in einer angeschlossenen GÄRTNEREI mit Hofladen , deren Geräteschuppen , ein ehemaliger SCHAFSTALL , zusätzlich isoliert wird . Is echt schweeeer dahin zu kommen , über 15 Minuten Fussweg brauchts von der Bushaltestelle aus ….
https://i1.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/smilie/boese/h030.gif



Am interessantesten in dieser WEIT-AB-VOM-SCHUSS-Gegend war aber das „GRUUUSELSCHLOSS“ … https://i2.wp.com/cheesebuerger.de/images/midi/teufel/a018.gif
Dabei handelt es sich um einen ziiieeemlich alten mehrstöckigen und mehrfügeligen Klinkerbau , das bis aufs Dachgeschoss ÜBERALL mit schweren Holzplatten verrammelt ist . ANGEBLICH handelt es sich dabei um eine ( in den Wald hinein gebaute ) EHEMALIGE KLINIK ( deren Standort bestimmt deswegen so gewählt wurde , damit man WEDER tagsüber , NOCH nachts die Schreeeiiee von OPFERN DIVERSER FRANKENSTEINS hören konnte ) …..

Am Donnerstag und am gestrigen Freitag gabs wieder nur THEORIE , also nix „Weltbewegendes“ . Trotzzzdem war ich gestern am Freitag bei meinem „Anstandsbesuch“ beim Mundschenk soooo FIX UND FOXI , das ich fast im Stehen hätte einpennen können … https://i0.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/smilie/muede/e020.gif
Heute konnte ich „endlich“ die Gartenarbeit vom letzten Samstag bei meinem Bekannten hinter mich bringen . Zwar war die „versprochene“ Buddelei schon von anderer Seite ( und bei GUTEM WETTER ) erledigt , aber mir blieb doch noch ein grosser Sandhaufen, den ich IM STRÖMENDEN REGEN gezielt zu verteilen hatte . Mein Bekannter hatte einfach VERGESSEN , mir wegen des schlechten Wetters ERNEUT abzusagen … https://i1.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/boese/a082.gif
Mittlerweile quälen mich schon wieder Schwäche-Erscheinungen und beginnende Muskelkatzen . Gut , das ich mich morgen ausruhen kann . Montag wartet die METALL-WERKSTATT auf mich und meine Mit-„Lernenden“ …


STAY TUNED
xxx(Etwas verpasst ???)
%d Bloggern gefällt das: