Ein "Sklaven-Leben" … :-)

MOIN MOIN

MITTWOCH 2010 / 04 / 28
Sozusagen als Rückgriff auf „vergangene Zeiten“ , weil ich einem guten Bekannten einmal demonstrieren wollte , wie schon die Egypter ihre Steine bewegten , um PYRAMIDEN ZU BAUEN und weil
ich auch mal DEUTLICH zeigen wollte , das ich mehr „kann“ , als mir nur auf den Stühlen von ARGE und Arbeitsamt den Hintern breitzusitzen … https://i2.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/boese/a082.gif

2010-03-31-Arbeitssklave-1

Entstanden ist dieses Bild , wie ihr sicher und zu Recht vermutet , während meines kürzlich beendeten Lehrganges und bei der „Sanierung“ des als „Sperrmüll“-Unterstand genutzten Carports …
Die alten fast weg gegammelten Stüzen waren DICK IN BETON eingeschüttet . Dieser Beton musste latürnich erstmal Platz machen , bevor die „Heilung“ (jeder Stütze einzeln) beginnen konnte , und wie man sieht , entfernte ich einiges SOGAR ALLEINE … https://i2.wp.com/cheesebuerger.de/images/smilie/boese/g010.gif
Am LETZTEN TAG , der , wie schon beschrieben , nur noch „Aktiv-Tach“ sein sollte , und an dem FAST ALLE Ex- und Noch-Lehrgänger sich schon ins Wochenende verkrümelt hatten , stand NOCH E.I.N.E Arbeit an . Eine Leitung solte vom Wassergraben zum neuen „Teich“ um-verlegt werden . JEDER hätte die Gelegenheit bekommen , einmal Baggerfahrer zu spielen . I C H jedenfalls konnte mir , obwohl ich nicht viel Zeit hatte , das NICHT ENTGEHEN LASSEN …  

Als „Andenken“ an meine kurze Baggerfahrer Karriere hab ich dieses schöne Video konstruiert . Ich bin zwar kein Spielberg , aber jeder KÜNSTLER hat ja mal klein angefangen … https://i2.wp.com/cosgan.de/images/midi/haushalt/b020.gif
Schade nur , das unsere Truppe wahrscheinlich DIE LETZTE war , die „Ausflüge“ zu dieser Gärtnerei geniessen durfte . Denn selbst WENN man dort erworbene Kenntnisse im späteren Berufsleben eventuell nicht nutzbringend verwenden kann , bringt einen das vielleicht  als MENSCH weiter …  
Naja , ich jedenfalls habe meine Bewerbungs-Bemühungen weiter intensiviert und es auf mittlerweile 66 (…) Bewerbungen gebracht  . HEUTE hatte ich sogar mal wieder ein BEWEBUNGS-GESPRÄCH , auch wenn dieses eine ARG VERSPÄTETE Reaktion auf eine Bewerbung bei einer anderen Filiale der gleichen ZEITARBEITS-Firma vom FRÜHEN 2009 war …
https://i0.wp.com/www.cheesebuerger.de/images/midi/froehlich/a013.gif

Natüüüürlich gibt es wegen falscher Adress-Angaben auch immer wieder mehrere MAILER-DÄMONEN zu bekämpfen . Bis auf EINEN scheine ich durch ausgiebige Internet-Recherche alle BESIEGT zu haben . John Sinclair wäre neidisch geworden … !!! https://i0.wp.com/cheesebuerger.de/images/midi/teufel/a018.gif
Meine Bewerbungs-Liste wächst langsam , aber sie wächst . Und genau , wie auf GUTE ZEITEN wieder SCHLECHTE ZEITEN folgen , habe ich auch meine ersten A B S A G E N , bisher schon 8 Stück (…) , zur „Beweissicherung“ auf Halde gelegt . Ich muss ja den Kram für die ARGE aufbewahren und wollte die „Ablehnungs-Quote“ auch mal  vergleichen . An Emailbewerbungen habe ich bis zum Oktober 2009 z.B. 381 gezählt , während sich die teilweise ZIEMLICH SPÄTEN Absagen in 2009 bis Mitte November auf 73 belaufen . Somit wären zumindest THEORETISCH noch immer 308 Stück „offen“ ….  
2007 nach der großen Pleite habe ich , Briefe und Emails zusammen gerechnet , knapp über 1000 (…) Bewerbungen „unters Volk“ gebracht . 2008 wegen der vielen Arbeit aber natürlich nur einen kleinen Bruchteil davon . Will schon jemand Wetten abschliessen , wieviele ich 2010 „schaffe“ … ???

STAY TUNED

Der Doktor und das liebe Arbeit… XX(Etwas AKTUELLES VERPASST ???)

45 Kommentare

  1. Anonymous · April 29, 2010

    Liebes Bärchen

    Da hast Du aber wirklich einen langen Leidensweg hinter Dir und ich muss gestehen, Du kämpfst wie ein Löwe. Bleibe am Ball und ich wünsche Dir, daß Du wieder richtig in die Spur kommst, egal wohin die Schienen des Lebens Dich führen. Gib der Lok richtig Kohle und laß es dampfen. Alles Gute für Dich.

    LG Klaus und weiterhin gut baggern!

    Liken

  2. greatmum · April 29, 2010

    Hab herzlich über das Video lachen können.
    Hast damit dein Ziel erreicht ;D

    Dieses Jahr muss es einfach mal mit ’ner anständigen Arbeit klappen – drücke dir jedenfalls die Daumen

    Liken

    • gummibaer007 · April 29, 2010

      Danke , aber nicht zu fest , sonst koennten sie wie bei meiner grossen durststrecke 2007 zusammenwachsen…
      🙂

      Liken

  3. Hoettges · April 29, 2010

    Scheiße dass Cheops schon tot ist, bei dem hätteste nen Job bekommen!
    (Mit dem kleinen Kubota schon erst recht…)

    Das Bild kann auch aussagen:
    Egal wie sehr Du Dir den Arsch aufreist, es legt dir immer wieder einer einen Betonplocken in den Weg!
    (Und unsere Behörden kennen sich anscheinend mit Zement, Kies und Wasser sehr gut aus…)

    Kumpel war neulich beim Bewerbungstraining und war total begeistert – auch schon mal da gewesen (Ich noch nicht)?
    Bringt vielleicht was…

    Sollte ich demnächst mal Pharao von Ägypten werden, bekommste den Bauauftrag meines Mausoleums – is‘ ja auch schon was…
    Nur kurz die Eckdaten:
    Kantenlänge mind. 300m, Höhe dann ca. 200m.
    Hätte die Oberfläche gern aus weißem Marmor verkleided und vor dem Eingang sollte eine 30m große Kalksteinfigur von mir stehen!
    Alles weitere übelasse ich dann Dir…

    🙂

    Grüße
    Carsten

    Liken

    • gummibaer007 · April 29, 2010

      ich kann dir ja eine emfeelunk für ein bewerbungstraining ausstellen…
      und bei der pyramide musss ich erstmal einen kosten voranschlag erarbeiten…
      🙂

      Liken

      • Hoettges · April 29, 2010

        Haste schon mal ein Training durchlaufen???
        Ach ja, die Kosten: Stelle mir da knapp nen 10er vor (sollte aber noch was für Onko und Zigaretten übrigbleiben…)
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · April 29, 2010

        eins ??????????
        du hast wohl länger nicht in diesem blog gelesen…
        🙂
        mit dem des lehrgangs komme ich auf schlappe drei…
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Mai 1, 2010

        Dann kannste ja bald so einen Kurs abhalten!

        (Mir habense dass auch mal angetragen: EDV für Vollhorste – ist aber wegen Geldmangels nicht angegangen…)

        Liken

      • gummibaer007 · Mai 2, 2010

        Vor allen Dingen is ja , wenn du dann doch so etwas mitmachst und fast alles oder alles schon kannst und das auch zum Ausdruck bringst , kriegst ne beurteilung wegen „arbeits“- und kooperationsunwilligkeit…
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Mai 2, 2010

        Nich wahr?
        Ehrlich???

        Geil ist auch der Spruch, wenn sie Dir einen Sklavenjob andrehen wollen: „Dann gewöhnen sie sich wieder an die Arbeit!“
        Kennste?
        Die Arschlöcher wissen ja noch nicht mal wie Arbeit geschrieben wird…

        Liken

      • gummibaer007 · Mai 2, 2010

        klaaaar kenn ich solche sprüche….!!!!
        Anno 2007 , wo ich 24 stunden am tag , 7 tage die woche , mindestens 4 wochen im monat und 12 monate im jahr arbeitslos und das scheiss arbeits amt für mich zuständig war , habe ich mich mehrfach um eine chance zur fortbildung bemüht !
        die antwort meine vielgehassten und zig-fach zum teufel gewünschten „vermittlerin“ damals war (ORGINAL-Zitat!!!) „“Sie sind doch Elektriker , das reicht…..““
        Als die mir zum wiederholten male die „leistung“ nicht nur schmälerte sondern ganz strich , und ich ich mich beim sozial amt um geld für essen bemühte
        sagte so eine dämliche kuh
        (keine sozi“kundin“ , sondern Angestellte!!!!) , die sogar noch weit dicker war als ich , das wäre ihr doch SCHEISS-EGAL…!!!

        Liken

      • Hoettges · Mai 3, 2010

        Schlimm dabei ist dann immer die Hochnäsigkeit, mit dem sie einem begegnen!
        Im Handbuch für Arbeitsamtsfuzzis und Co. steht bereits auf Seite 1:
        Arbeitsloser =
        a) selbst schuld
        b) stinkefaul und
        c) zu doof um ein Loch in den Schnee zu pissen
        Bitte auch genau so behandeln!!!

        Arbeitslosen-Anfänger sind dann auch so blöd, die Typen noch freundlich zu behandeln!!!
        Ich hatte immer den größten Erfolg, wenn ich ungefragt zu den Vorgesetzten gegangen bin (bekam dann sogar Kaffee für lau…) und/oder die einzelnen Behörden gegeneinander auszuspielen (Arbeitsamt, Sozamt/Gemeinde und den Landkreis). Wer wie ich mal live gesehen hat, wie ein Antrag, der sonst immer mindestens vier Wochen dauert, in 10 Minuten bearbeitet werden kann (ging seinerzeit um meine Umschulung…), der ahnt, wie die Truppen ansonsten arbeiten…

        Alle in einen Sack und dann mittem Knüppel drauf: Triffst keinen falschen…

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 13, 2010

        gegeneinander ausspielen ?
        cool !
        wie macht man das genau ?
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 13, 2010

        Ganz einfach, üb nur folgende Sätze:
        – Frau ABC bei XYZ meinte aber…
        – und warum hat mich XYZ nicht informiert?
        – Komisch, die von XYZ hatten gesagt, dass würde gehen…

        Und so weiter…

        Klappt tatsächlich!!!

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 13, 2010

        schreib mir doch mal einen leerfaden….
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 13, 2010

        Ich soll also ein feines Garn spinnen???

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 14, 2010

        nicht spinnen nur die realiteten abbilden ….
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 14, 2010

        Tu einfach so, als wären die Typen von der ‚anderen‘ Behörde nur Vollidioten – und umgekehrt.
        Du wirst sehen: Die fangen an zu arbeiten!!!
        (Das ist richtig putzig, wenn man dabei mal zusehen darf…)

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 14, 2010

        dann brauch ic noch einen aufhänger dafuer…
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 15, 2010

        Jeder verschissene Antrag reicht aus!

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 15, 2010

        aber doch nur wenn er nicht hinhaut…
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 17, 2010

        Schon klar!
        Aber jeder Antrag wird doch erstmal ungelesen abgelehnt…
        (die 8 von 10 Taktik!)

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 18, 2010

        soll ich dir mal meiiiine vermittlerin ausleihen ?
        die is kompetent uuuund in Ordnung….
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 19, 2010

        Meine war es bisher auch – aber jetzt will sie Schwierigkeiten machen, weil ich für einen Job als Web2.0-Developer (geiler Titel, wa?) noch eine einzige Zusatz-Fortbildung brauche!

        Jedem Depp unterschreiben sie einen 6-monatigen Englischkurs, den nur 5% eigentlich brauchen, aber bei mir hängt es an 1-2 Monaten…

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 20, 2010

        es musssss klappen !

        Liken

      • Hoettges · Oktober 20, 2010

        Doch leider hat der liebe Gott vor dem beruflichen Erfolg die deutschen Behörden gesetzt…
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 20, 2010

        die sselten kooperativ sind….
        😦

        Liken

      • Hoettges · Oktober 20, 2010

        Ganz genau…

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 20, 2010

        ich saaaachte ja schon was für ein glück ich mit meiiiiiner vermittlerin habe…
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 20, 2010

        Und meine fängt an zu zicken…
        😦

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 21, 2010

        die sollte zur schule gehen , bei meiner….
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 22, 2010

        Naja… heute war sie ja wieder ganz umgänglich!
        Jetzt will ich mal sehen, was daraus wird!
        Ansonsten: Weiter bewerben und/oder auf Eggenfelden hoffen…

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 22, 2010

        stell dir mal vor , die würgelböck wäre dein chef…
        huahahahahah…
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 25, 2010

        Wenn wir den mal als Testimonial hätten, könnte das sogar passieren!
        *schauder*
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 25, 2010

        ich drueck dir die daumen !
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Oktober 25, 2010

        Na schönen Dank auch…
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 26, 2010

        hats geholfen ?
        🙂

        Liken

  4. Sirena-del-Mar · April 29, 2010

    Sehr professionell, der Baggerfahrer…;)

    Liken

  5. Hoettges · Oktober 26, 2010

    Weiss ich erst in einigen Tagen…

    Liken

    • gummibaer007 · Oktober 27, 2010

      aha , ups, du hast nicht auf „antworten“ geklickt , jetzt hamma ein neuen thread…
      🙂

      Liken

      • Hoettges · Oktober 28, 2010

        Schon wieder…

        Is auch egal: Absage!
        Thread Ende…
        😦

        Liken

Schreibe eine Antwort zu greatmum Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: