DER FRÜHLING KOMMT – Die Deppen fliegen aus …

MOIN MOIN

Dienst-Tag 01.03.2011
Gummibär sei Dank , deeeen Monat haben wir auch herumgekriegt . Gestern warens mit Post zusammen zwar nur etwas mehr als 4 Stunden , aber ich war diesmal „sooo nah dran“ die Grenze zu knacken . Einige wenige Stunden mehr nur , und ich hätte die 400 Euro Marke geknackt …

Wobei ich mir da noch nicht gaaanz so sicher bin , denn „möglicherweise“ werden meine verschiedenen Einsätze auch verschieden bezahlt . Da besteht zwar noch ein bischen Klarungsbedarf , aber ich denke , ich bin so oder so nicht soweit von der Grenze weg , wie in den letzten Monaten . 
Was mich aber gestern wieder besonnnnders genervt hat , waren natüüürlich nuuur die ANDEREN , besonders die im Verkehr ( Nicht da , wo ihr jetzt denkt , ihr „Färkl“ … ) . Das fängt schon morgens an mit diesen zweibeinigen „Absperr-Baken“ , die beim Öffnen der Bus-Türen „ihre“ paar Quadratzentimeter mit „Zähnen und Klauen“ verteidigen oder sich gleich BLIND UND TAUB in die „Buddha-Stellung“ begeben , anstatt den Aussteige-Willigen die Bahn frei zu machen und den Einsteigern mittels „intelligentem“ Aufrücken in die Gänge wenigstens ein weeenig Raum zuzugestehen . Es ist eh kein Vergnügen , sich morgens wie eine SARDINE in eine grosse Blechdose mit mehreren Hundert PS zu quetschen . Latüüürnich gibt es auch die Exo- (Aussen-) Deppen die sich wie RINDVIECHER an der Melkmaschine oder Teen-„Viecher“ vor einer Tokio-Hotel-Bühne vor den Türen drängeln und das Aussteigen gern zu einer Variante des „Stage-Diving“ machen …

Da ist es nur ein Grund mehr , meinen Drahtesel , der momentan ja kaum mehr als ein Zubringer von und zur U- und Kegel-Bahn ist , auf eine längere Belastung einzustellen , sobald Knie und vor allem das Wetter es zulassen . Dann gibt es da noch diiie Typen , die sich möglichst aufmerksamkeits-erregend darüber mokieren , wenn sie maaaaal ihre Fahrkarte vorzeigen müssen , sofern diese überhaupt VORHANDEN ( … )  ist . Eine eigene „Spezies“ sind aber auch die , die erst nicht in die „Gänge“ kommen , das LAUFEN für sich entdecken , wenn die Türen bereits wieder GESCHLOSSEN sind und dann noch wie wild gegen die Türen TROMMELN , wahrend der Busfahrer bereits das Tempo steigert . Gleiches gilt natürlich auch für den Bereich U- und S-Bahn , wobei es daaa sogar noch Vollhorste gibt , die versuchen , ihren „Checker-Kollegas“ , die sie irgendwo in der Ferne auflaufen sehen , die bereits geschlossenen Türen WÄHREND der Anfahrt noch mit GEWALT aufzureissen …  
Das erinnert doch ein wenig an die Ender der 80er und Anfang der 90er weit verbreitete UNSITTE des S-Bahn-„Surfens“ , nur das damals die Türen nur magnetisch „verriegelt“ waren  , anstatt wie heute zum Beispiel mit Magneten UND Druckluft , was leider mangels wirklich MECHANISCHER Riegel auch teilweise schon zum „Erfolg“ geführt hat .
Zuschlechter(vor)letzt kann ich auch eine weitere Seuche nicht un-erwahnt lassen . Denn kaum lasst sich die Sonne blicken , kriechen sie wieder wie Regenwürmer aus dem Boden die ost-„europäischen“ BETTEL-Banden . Heute „baggerte“ mich auf dem Weg zum Geldloswerden beim Stromriesen wieder so eine „Gundel Gaukelei“ an , hielt mir einen kleinen ( sogar aufwendig laminierten !!! ) Zettel mit dem Bild eines traurig guckenden Kindes und in bestem IKEA-Deutsch unter die Nase und kauderwelschte mich voll . Die einzigen Worte , die ich verstand , waren ( natürlich ) GELD , KIND und KREBS . Da wir in Hamburg aber diese alljährliche „Attraktion“ schon gewohnt sind , hatte sie mit ihrer Masche weder bei mir noch in meiner sichtbaren Umgebung Erfolg .  Ich habe vor Jahren in Geesthacht sogar einmal selbst gesehen , wie mehrere Mitglieder einer solchen „Drücker-Kolonne“ gemeinsam der gleichen Strassenecke zustrebten , wo sie von einem Mann in einem „dicken“ Mercedes mit abgedunkelten Scheiben erwartet und ludengleich abkassiert wurden . Ich sags mal so , lieber teile ich mir am Monats-„Ende“ meine letzten Kröten mit einem Alkoholiker auf der nächsten Parkbank , oder lade , was bei ausreichendem „Füllstand“ meines Zwieblleders durchaus schon vorgekommen ist , jemanden mir völlig unbekannten , der es vielleicht WIRKLICH braucht , zum Mampfen am nächsten Imbiss ein ,  als einem solchen „Zuhälter“ die Erweiterung seines Fuhrparks zu finanzieren …

Leider gibt es auch genuuuug Deppen im STRASSEN-VERKEHR . Ja neeee , iiies klaar , ich hab mich im Laufe der Jahre auch nicht immer mit Ruhm bekleckert , denke da sogar  „weeehmütig“ an den legendääär gewordenen Unfall , als mein Elektriker-Auto TROTZ angezogenen Handbremshebels mangels geeigneter Auflage auf den Bremsklötzen der Schwerkraft folgend unsere Einfahrt hinab rollte , um den der Einfahrt gegenüber liegenden Baum zu „umarmen“ , während ich darin „vertieft“ war , meinen Schlüssel in das Hubtor-Schloss zu wrangeln . Der gerade ankommende Busfahrer , der sich plötzlich auf ein Hindernis zufahren sah , hat geguckt WIE EINE KUH , WENN S BLITZ …  
Aber was sich heuuutzutage so alles auf den Strassen tummelt , topt mich locker . Spitzenreiter sind in dieser Kategorie gleich mehrere . Einer  ( Führerschein-Anfänger in einer „E-Klasse“ ) , der in Stellingen mit 139 anstatt 50 geblitzt wurde , ein anderer , der auf der A1 hier „ums Eck“ mit 280 anstatt 100 kmh an einnem Polizeiwagen „vorbei-schwebte“ UND ein DRITTER , der , ebenfalls auf der Autobahn , zwar bei erlaubten 80 ( wahrscheinlich Baustelle ) „nur“ mit 160 unterwegs war , aber sich vooor dem Abbremsen ein ausgiebiges „illegales Strassen-Rennen“ mit der Polizei lieferte . Leider mussten nur 2 ihren Führerschein abgeben und nur der erste zum IDIOTEN-TEST , der andere war „Mika Häkkinens Schwippschwager“ aus SCHWEDEN , dem drohte „drüben“ nicht mal eine „Verfolgung“  …

Persönlich betreffen mich auch eher Leute wie einer , der gestern auf der Autobahn bei Elmshorn die BESCHLEUNIGS-Spur zum „Gaffen“ und deren Ende als „Ausichtspunkt“ benutzte , wobei der MAGERE Verkehr nicht einmal viel zu sehen hergab . Andere machen sich einen „Spaß“ daraus , meinen Fuß , der gerade aufgrund des Ampelschaltung das Kupplungs-Pedal verlassen und dem „Gasfuß“ den Vorrang geben will , abrupt zu STOPPEN , weil sie uuuunbedingt noch bei „Kirsch-Grün“ vor mir die Straße ( oder Kreuzung ) queren wollen . Besonnnders UNBELIEBT machen sich aber solche , wie diese eine FRAU vorhin , die sich lieber mit ihrem Beifahrer lieb-augelte , anstatt ihre Glotzkugeln NACH VORNE zu richten , wobei sie OHNE BLINKER auch noch auf meine Spur wechseln wollte , wääährend ich NEBEN IHR fuhr …
( Wobei den LKW-Fahrer , den ich erst vor ein paar Tagen erwähnte , wohl KAUM noch etwas toppen kann , od
er ? )   

STAY TUNED

Verdammt , ich hab…. (Etwas AKTUELLES VERPASST ???)

43 Kommentare

  1. Spieler7 · März 5, 2011

    Hier ist von Frühling nix zu sehen, das hält die Deppen aber nicht wirklich auf…

    Liken

    • gummibaer007 · März 7, 2011

      Ich hab grad nochmal rausgeschaut , Himmel blau – Sonne scheint und Gras is grün , noch keiiiin Depp zu sehen….
      🙂

      Liken

      • Spieler7 · März 7, 2011

        Und ein Wind, direkt aus Sibirien… 🙄

        Liken

      • gummibaer007 · August 6, 2011

        Hier ist es HEUTE eher so schwül wie im Amazonas-Urwald…
        🙂

        Liken

  2. Sirena-del-Mar · März 5, 2011

    Es gibt so viele Idioten. 🙄

    Liken

  3. Hoettges · März 7, 2011

    Warte mal ab, bis es richtig Frühling wird!
    Dann kommen sie wieder aus ihren Löchern:
    Die Sportradler und Inlineskater!!!
    Gegen diese Terroristen ist Häkkinens Schwippschwager ein Waisenknabe.
    Für diese Idioten gelten nämlich überhaupt keine Verkehrsregeln und von den Bulletten werden sie auch nur selten hops genommen!
    Allein diese Möchtegern-Jan Ullrichs:
    Keine Lampen oder Schutzbleche am Rad, aber eine Original Tour-De-France-Ausrüstung für mehrere 100 Euro!
    Die Skater sind nicht viel besser, ausser dass sie noch denken, ihre Sportart wäre voll im Trend!
    Die sind genau so bescheuert wie die Nordic-Walker, aber von denen geht im Straßenverkehr wenigstens keine große Gefahr aus (die sind einfach nur lästig…)!

    Boaaahhh…
    … nur noch Vollpfosten unterwegs!

    Grüße
    Carsten

    Liken

    • gummibaer007 · März 10, 2011

      Ich hab auhc irgendwo noch Inliner rumstehen…
      🙂

      Liken

      • Hoettges · März 10, 2011

        Wehe du ziehst die Teile an!!!

        Bin nach einer Werbung auf Deinem Blog der 999.999 Besucher!
        Glaubste wohl selbst nich…
        *kaputtlach*
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · März 13, 2011

        Ich weiss nicht wieviel die Räder tragen können……..
        🙂

        Liken

      • Hoettges · März 23, 2011

        Das müssen deutsche Räder alles abkönnen…
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · März 29, 2011

        nur echt aus deutscher Eiche ?
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Mai 11, 2011

        Oder aus Kruppstahl…
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Mai 18, 2011

        Oder aus Titan….
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Mai 23, 2011

        Wohl eher aus Darmstadtium (Ordnungszahl 110)…
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Juni 2, 2011

        oder aus Carstinium….Ordnungszahl unendlich
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Juni 16, 2011

        Wenn dann Onkium!
        Ordnungzahl höchstens 2,79.-
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Juni 17, 2011

        Gummibärchium hab ich noch nicht ge-funden….
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Juni 17, 2011

        Das kommt weil das Element Gummibärchium zu häufig mit Aldikaffeeium kontaminiert ist!
        Mit ein wenig Onkium kann man das Problem aber lösen…
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Juni 26, 2011

        Und was ist mit Luuserium?
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Juni 27, 2011

        Wat solln dette sein?
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Juni 28, 2011

        Das is ein „Verlierer“-Element , GANZ UNTEN auf der Liste….
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Juli 1, 2011

        Also stark Radioaktiv???
        Würde auch erklären warum ich die Seuche habe: Ich bin verstrahlt!!!
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Juli 6, 2011

        verstrahlt ?
        wovon ?
        ICH hab als Jugendlicher doch gern mal inne Elbe gebadet (in der Nähe von Krümmel…..)
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Juli 9, 2011

        Ich habe in der Nähe der Asse gewohnt!!!
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Juli 16, 2011

        In der Bubedamekönig-Straße ?
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Juli 25, 2011

        Wir haben mal wieder auf der Witzekiste geschlafen, hä?
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Juli 25, 2011

        Neee , einen Witz-KEKS gegessen….
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Juli 25, 2011

        Eher ne ganze Schachtel, hä???
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · Juli 27, 2011

        Eher Prinzenrolle als Schachtel…
        🙂

        Liken

      • Hoettges · Juli 29, 2011

        Scheiße:
        Jetzt habe ich einen Mega-Japp auf das Zeug…
        BESTEN DANK AUCH!!!
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · August 6, 2011

        Soll ich dir „den Poldi machen“ und dir eine Prinzenrolle vorbeischicken … ???

        🙂

        Liken

      • Hoettges · August 7, 2011

        Nee, lass mal: Köln steigt so wie so ab!
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · August 7, 2011

        Mit oder ohne ihn ?
        🙂

        Liken

      • Hoettges · August 12, 2011

        Das müssen wir noch abwarten!
        (Transferschluss 31. August…)
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · August 12, 2011

        Is bald soweit……
        🙂

        Liken

      • Hoettges · August 19, 2011

        Aber noch lange hinne…
        … für Fußballvereine!
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · August 19, 2011

        Eine Stunde is lang….für eintagsfliegen…
        🙂

        Liken

      • Hoettges · August 30, 2011

        Und?
        Sind die meisten Fußballer auch…
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · August 31, 2011

        Du meinst wohl eher die meisten DSDS- und sonstigen Castingmüllkandidaten…..
        🙂

        Liken

      • Hoettges · September 12, 2011

        Die Vollidioten können ja wenigstens noch im Dschungel oder auf der Alm recycelt werden!!!
        🙂

        Liken

      • gummibaer007 · September 14, 2011

        Ich dachte eher an weltweites VERBOT solcher Sendungen zwecks Erhaltung der „Volksgesundheit“….
        🙂

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: