Einen ECHTEN HAMBURGER haut so schnell nix um…?!

2016-08-00-Plutonic-Intro-2   MOIN MOIN   2016-08-00-Plutonic-Intro-1
( Dienstag. 26.Juli 2016 )
…aber es gibt ein paar wenige Ereignisse, die da schon ziemlich nah heran kommen !!!
Angefangen hats bereits am vergangenen Samstag. Denn da hatte das neueste Opfer des „“Standesamts-Virus““ in unserem von Eingeweihten als FAMILIE bezeichneten bunten Haufen die Idee, uns über die Watts-Apparatur und mithilfe zweier handgeklöppelter RINGE AUS PAPIER im Origami-Stil für sich und seine Freundin zu überraschen. Najaaa, mit MEINEN besten Bastelarbeiten konnten die die Ringe vielleicht nicht ganz mithalten, doch KLEINE GROSSE KUNSTWERKE waren sie auf jeden Fall!!!   ((Abbildung ähnlich…))   🙂
2016-07-26-ring-am-finger
Das war auch der Grund, weswegen sich bei mir sofort eine meiner berühmten VOR-AHNUNGEN einstellte. Und siehe daaaa, nur kurze Zeit später erzählte er uns von „ihrer“ ( von ihm begleiteten ) Shoppingtour beim JUWELIER, zeigte uns den gerade erstandenen FETTEN KLUNKER und präsentierte uns von seinem Handy ihr gehauchtes „Jaaa“(…) Und auch wenn ihm die (unsere) Konsequenzen in dem Moment noch nicht bewußt waren, war eines klar: DER TYP IST GELIEFERT…!!!  3714518_s
Trotz der Ton-Aufnahme hätten wir natürlich den ultimativen VIDEO-BEWEIS erwartet, aber auch so hatte er eine L.A.W.I.N.E ins Rollen gebracht, die er nicht mehr aufhalten konnte. Innerhalb von weniger als 24 Stunden war am Soontag Nachmittag EINE PARTY auf die Beine gestellt, die wir alle schon lange nicht mehr erlebt hatten. MEINE (selbt gewählte) Aufgabe war die BESCHAFFUNG DER GETRÄNKE, im Speziellen die derjenigen, die ein SINGLE-Haushalt nicht unbedingt vorrätig hat. Allem voran kam damit natürlich mein PLUTONISCHES FEUER zum Einsatz, aber auch eine von Sonny Crocket einst gepriesene Köstlichkeit namens M.O.J.I.T.O durfte NICHT fehlen ! Doch eiiiiines, egal, ob ich es MIR LEISTEN konnte oder nicht, duurrrffte nicht vom Aldi kommen, MUSSSSSTE aber die Feier sowohl beginnen, als auch abrunden, nämlich ZWEI FLASCHEN CHAMPAGNER……!!!!!!
2016-07-23-champagner-fuer-alle
Ich will ja nu nich behaupten, ich könne SCHOTTISCHES GOLD von Albrechts Finest unterscheiden, oder würde liebgewonnene Mikrowellen-Küche sofort gegen Mikro-Portionen von Schlaf-Er, Irr-Lichter oder Anton Schleckereintauschen, aber eines KANN ich seit kurzem bei Bedarf AUF DIE BIBEL SCHWÖREN, nämlich das man den Unterschied zwischen besserem SEKT und echter Schlampen-Brause schmecken kann…   3714518_s
Der Schampus war natürlich, obwohl von mir BESTENS GEKÜHLT, gleich als erstes „verdampft“, auch wenn der Nachschub nicht auf sich warten ließ, aber auch (nicht mehr) MEIN Plutonic Fire hatte unter starkem Schwund zu „leiden“, von den „üblichen Verdächtigen“ ganz zu schweigen. Und so kam es, das DER HARTE KERN, obwohl am anderen Tag zumindest größtenteils wieder DER ARBEIT verpflichtet, erst nach 23 Uhr die Waffen streckte. Selbst ich hatte eingesehen, meine SCHWARZE SCHÖNHEIT stehen lassen zu müssen, soooo „fit“ war ich noch. Machte aber so oder so nix, hatte ich doch die Einladung erhalten, MEINEN ENTZUG in einem netten Elb-Städtchen mit angeschlossenem AKW nördwestlich von Hamburg zu absolvieren…
2016-07-26-schlaf-der-gerechten
Die eine Mücke, die gegen Mitternacht noch VERSUCHTE, mir den Schlaf zu rauben, hatte aber KEINE CHANCE mehr. Ich hätttte vielleicht am folgenden Morgen ausgesehen wie ein Streuselkuchen, aber die hätte einen ganzen Schwarm zum Buffet rufen können, ohne das ich es gemerkt hätte. Und dennoch war ich an eben jenem Morgen DER ERSTE, der das Licht des neuen Tages würdigte und sich mit den bereits aktiven Haustieren  vom Stamme der Caniden und der Feliden beschäftigte.   3714498_s
Und auch wenn wir alle uns mit der Eingewöhnung in die neue Woche Zeit lassen konnten, musste ich, nacheinem Umweg über  meine geldgeifernde Hausbank und den Fressalien-Höker des Nachmittags wieder zurück in die „EIGENEN“ 4 Wände. Aber selbst frisch gestärkt war ich noch weit davon entfernt, Black Beauty wieder   abholen zu KÖNNEN, auch wenn mich das noch vor 10 Jahren vielleicht NICHT davon abgehalten hätte…
2016-07-26-fahr-nicht-besoffen
Erst heute konnte ich WIEDER AUFERSTEHEN, „duurrffttee“ dafür aber erleben, wie etliche VOLLPFOSTEN in den letzten Jahren die Fahrpläne des HVV völlllig V.E.R.H.U.N.Z.T haben. Die einstige „Metrobus“-Linie 12 zum  Beispiel verdient ihren Namen längst nicht mehr. Die Metrobusse wurden von KLUGEN Köpfen früher einmal  dafür eingerichtet, äußere Stadtteile und Vor-Orte möglichst nahe an die Innenstadt anzubinden. JETZT  zweigt die 12, von Billstedt kommend, in Bergedorf ab und DREHT UM in Richtung NEU-ALLERMÖHE, das bis dahin mit  Bus-Linien und eigenem S-Bahnhof eigentlich bereits BESTENS VERSORGT war. Zumindest in RICHTUNG  Geesthacht führt heutzutage ein GEWIRR von Buslinien, beim dem man sich allerdings schneller auf der A25  wiederfindet, als zum Beispiel in Börnsen oder Escheburg, von der deutlich SCHLECHTEREN Vertaktung und von  immer weiter steigenden PREISEN ganz zu schweigen, eine völlige KATASTROPHE, schäm dich, HVV…!!!      3714536_s
In der Villa Papa irgendwann ENDLICH angekommen, verbrachte ich ungewohnt viel Zeit mit Gesprächen und sogar der viebreinigen „Omma“ konnte ich in mehr als 60 Minuten beweisen, das meine ZWEI BEINE nicht nur Ausstellungs-Stücke sind, während King Vaddi zuhause meine (zu)locker (geworden)en SCHRAUBEN suchte…
nad46k
Mittlerweile wieder ETT HOOM beschleichen mich allerdings bereits erste Zweifel, aber dieser, wie es die Chinesen gerne ausdrücken, LANGE MARSCH wirklich meine beste Idee der letzten Tage war. Aber seiiiiiis drum, ihr wißt ja, ich jammer gerne…   

2016-03-08-STAY-TUNED-04 STAY TUNED 2016-03-08-STAY-TUNED-03

Habt ihr VIELLEICHT DOCH etwas verpasst … ??????
Na, dann schaut doch mal, WENN ich nicht schon da seid, von oben nach unten die HAUPT-SEITE (Link) durch, bis ihr auf das ROTE FELD „“Ältere Beiträge““ trefft und darauf KLICKEN könnt, gebt darunter in das Feld SUCHEN etwas ein, wenn ihr etwas „Spezielles“ sucht oder schaut ganz einfach noch ein Stück weiter unten ins ARCHIVSmilie Kommunikation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s