Only THE STRONG survive – Nur die Harten… :-)

2016-08-00-Plutonic-Intro-2   MOIN MOIN   2016-08-00-Plutonic-Intro-1
( Montag, 15.August 2016 )
Gestern habe ich es mal wieder gewaaagt, die Villa Papa zu betreten, einfach „nur mal so“… 
Dann wollte ich des Abends auch noch meine neue FITNESS demonstrieren und startete zu einem „ultimativen“ Gassigehen mit unserer „Omma“. Ich will es mal so sagen, in HUNDE-Jahren gerechnet hat sie mich längst „überholt“, ist trotzdem immer noch fitter als ich. Da wir uns diesbezüglich aber wieder annähern und auch ich ja meinen „Auslauf“ brauche, gingen wir dieses Mal auf die LANGSTRECKE…   🙂
Den größten Teil des Weges „lief“ es auch ganz gut, erst ein paaaaar Minuten vor meinem Start-Ziel-Sieg schienen sich der Aspalt und die Pflastersteine, auf denen ich wandelte, langsam aber sicher in lockeren und Fuß-HEMMENDEN Strandsand zu verändern, wodurch sich die (eigentlich realistisch geschätzten) Minuten dehnten, wie an der Bushaltestelle SCHWARZES LOCH !    
2016-08-15-das-schwarze-loch
Dementsprechend war ich beim Endlichankommen auch so frooooh, als hätte ich den HAMBURG MARATHON gewonnen. Kaum war die Gartentür geschlossen und ich auf der Suche nach einem erfischend heißen KAFFEE, stürzte sich die holde Weiblichkeit auch schon wenig damenhaft auf ihren Fressnapf, und iiiichhh, den sie bei Ankunft noch begrüßt hatte wie einen LOTTO-GEWINN, war erst einmal abgemeldet…    😦
1eu2uen
ICH hingegen „meldete“ mich erst ab, als ich nach Hintern-quälender Rückfahrt Black Beuty vor der heimischen Schloß-Tür abgestellt und es nach dem Treppehochumpeln irrrgendwann AUF DAS SOFA geschafft hatte. Selllbst der Weg vom Sofa hierhin zum Rechner hatte etwas von „Abenteuer“. Deswegen denke ich bereits sowohl über das UMSTELLEN der Möbel, als auch über eine zukünftige Fernsteuerbarkeit des Schreibtisches nach…  
Nachtrag vom 16.August=
Wenn ich mich gestern schon gefühlt habe, als hätte mich ein Moped gestreift, ist es heute, als wäre ich VOM LASTER ÜBERFAHREN worden (…) Trotzzzdem hat sich wieder mein Hang zur Selbst-VERNICHTUNG durchgesetzt, kaum das am frühen Nachmittag ein in meinem Umfeld schon zur „Legende“ gewordener Ex-Kollege telefonisch um Hilfe beim AUSBUDDELN und neu EINBETONIEREN von 2 Pollerleuchten, die zu Teenie-Opfern geworden waren, nachfragte. Naaaaja, ic will es mal so ausdrücken, zumindest hat es meinen aktuellen Zustand nicht verschlechtert…  

2016-03-08-STAY-TUNED-04 STAY TUNED 2016-03-08-STAY-TUNED-03

Habt ihr VIELLEICHT DOCH etwas verpasst … ??????
Na, dann schaut doch mal, WENN ich nicht schon da seid, von oben nach unten die HAUPT-SEITE (Link) durch, bis ihr auf das ROTE FELD „“Ältere Beiträge““ trefft und darauf KLICKEN könnt, gebt darunter in das Feld SUCHEN etwas ein, wenn ihr etwas „Spezielles“ sucht oder schaut ganz einfach noch ein Stück weiter unten ins ARCHIVSmilie Kommunikation

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s