Einer der letzten ECHTEN Pfunds-Kerle…

2016-08-00-Plutonic-Intro-2   MOIN MOIN   2016-08-00-Plutonic-Intro-1
(
Sonntag, 08. Oktober 2016 )
Wie die meisten von euch inzwischen über einen der „unzähligen“ Nachrichten-Kanäle erfahren haben, haben „wir“ schon wieder einen der in mehrfacher Hinsicht ganz Großen verloren, TAMME HANKEN IST TOT…  
2016-10-08-TAMME-HANKEN-TOT
Klaaar, er war nie als spindeldürrer, unter afrikanischer Savannen-Sonne aufgewachsener Sprinter-König bekannt und hat nie einen Hehl daraus gemacht, ein Genuß-Mensch zu sein und nur schwer „Nein“ sagen zu können, doch ebenso erschien er stets UNVERWÜSTLICH und im wahrsten Sinne des Wortes ENERGIE-geladen. Leiden und Schwächen schienen immer nur die Patienten des als „KNOCHENBRECHER“ bekannten (XXL-)Ostfriesen mit den Riesen-Pranken zu haben, denen von ihre Ärzten oft nicht mehr geholfen werden konnte. Und dabei war es Tamme egal, ob es sich bei denen, die in seine „Knochen-Mühle“ kamen, um Tiere „aller“ Größenordnungen oder auch um MENSCHEN handelte. Niemand kehrte genauso nach Hause zurück, wie er oder sie gekommen war…   
Wie man so hört, war er gerade unterwegs in einem Restaurant eingekehrt, als es ihn zur Toilette zog. Diese konnte Tamme nicht mehr verlassen und wurde erst gefunden, als er vermisst wurde und man nach im sehen wollte, Diagnose: Herzversagen.Ich habe in eigener Verwandschaft schon mal einen sehr ähnlichen Fall gehabt, als, wie ich später hörte, ein mir früher ebenso unverwüstlich erscheinender Onkel irgendwelchen Grades nach getaner Arbeit mit Kollegen noch zum gewohnten Kegeln ging und während des Umkleidens einfach wortlos umkippte, als hätte man bei ihm einen Stecker gezogen. Und genau wie dieser, kann Tamme Hanken jetzt nur noch den Engeln, sofern er welche trifft, die Flügel durchkneten. TSCHAU, GROSSER….
2016-10-08-TAMME-HANKEN-TOT2
2016-03-08-STAY-TUNED-04 STAY TUNED 2016-03-08-STAY-TUNED-03

plutonicworld-neugier-NEU4

Also, WENN ihr auf der STARTSEITE dieses Blogs seid, „müsst“ ihr einfach nur RUNTER SCROLLEN, um weiter zu lesen, bis ihr irgenwann auf den roten „ÄLTERE BEITRÄGE„-Button stoßt, über den es noch weiter in die Vergangenheit geht.
Wenn ihr aber IRGENDWO im Internet auf einen Link zu einem EINZELNEN BEITRAG geklickt habt, fangt ihr am besten auf der STARTSEITE mit dem Weiterlesen an, klickt auf einen der Eintrags-VORSCHLÄGE am Seiten-„Ende“, oder ihr folgt dem (hoffentlich) unter jedem Eintrag angebotenen Link zum jeweils VORHERIGEN EINTRAGSmilie Kommunikation

plutonicworld-rueckwaerts-zum-letzten-eintrag-NEU2

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s