MIR WAR NOCH NIE SO … WIE BEI KIESOW…. :-)

MOIN MOIN

MONTAG, 29.09.208
Wie ihr ja wisst, hatte ich ( bzw . mein geliebter Schrotthaufen ) das „Vergnügen“ mit einem „Scherben-Liebhaber“ …   

Was natürlich einerseits ÄRGER MIT SCHEFF nach sich zog und andererseits bedeutete, das ich erstmal wieder MIT DEM DRAHTESEL unterwegs sein musste. Dies dann aber aufgrund der eher schlechten Wetterlage dann doch nur bis zur U-Bahn ( und ein bisl per pedes ) …  
Da ich nach kurzer Zeit, UM ÄRGER AUS DEM WEG ZU GEHEN, mich doch entschloss, selbst für eine neue Seitenscheibe zu sorgen, „Blätterte“ ich mich durch EBAY und machte mich auch IM SCHROTTHANDEL schlau…  
Nach erfolglosen Rückfragen bei eher kleinen Betrieben und MEHR ALS EINEM ERNSTEN GEDANKEN , mich an DIE-LUDOLFS zu wenden, die ham ja schliesslich BEINAHE ALLES , erinnerte ich mich dann doch noch des GRÖSSTEN SCHROTTHANDELS NORDDEUTSCHLANDS …   

Ich nahm mir also ein bischen früher Feierabend und dueste mitt FULLSPIED ins „weeiiit entfernte“ NORDERSTEDT. Dort fand ich unter den MEHR ALS ZWEITAUSEND ehemaligen Schätzen sogar gleich dreeeiiiii FIAT FIORINOS … !!! 
DER ERSTE allerdings war leider schon nahezu SCHEIBENLOS, DER ZWEITE dann stand AUSGERECHNET mit seiner Fahrerseite soooo nahe an einem anderen Wagen, das ich NUR UNTER GRÖSSTER MÜHE die Türverkleidung abbekommen hätte , um an die Scheibe heranzukommen…   
DER DRITTE ENDLICH brachte mir das Glück von MEHR BEWEGUNGSFREIHEIT. Da ich das Glas aber nich aus der HALTESCHIENE bekam , baute ich die gleich mit aus und FÜR FUFFZEHN BILLICHEURO wars dann meins…  
Mein ROLENDES CHAOS ist zwar ein etwas neueres Modell, bei dem die Scheibe nur noch auf einer vielkleineren Plastikscheibe sitzt, aber die Schraublöcher PASSTEN HAAAARGENAU und erlaubten MIR UND MEINEM MEISTER einen schnellen Einbau…  
UUUUUND SCHWUPPPSS war ich wieder mobil. Mit dem BESUCH BEIM WELTBLOGGERTREFFEN am gestrigen Sonntage allerdings hatte ich weit weniger Glück. Mit der Unterkunft BEI PRIFAAT klappte es SEHR KURZFRISTIG dann doch nicht, und mangels grösserer Finanzmittel wars ja AUCH NIX MIT HODELL…  
SOOOO GERRRNNNN ich ja den angebotenen BLICK HINTER DIE KULISSEN geworfen und BESONDERS GERN dem Vortrage von PRINZ RUPI gelauscht hätte ……. tat es mir ja regelrecht weeehhh , …  
  …   das mir AUSGERECHNET DAS BRANSCHEN am Sonntage entgehen sollte …..    
Doch wegen PRIFAATER EINLADUNK zu einer Geburtstagsnachfeierei gab es südlich von Hamburg auf dem „Dorfe“ ein RODIZIO-Brunch das ich beinahe nich überlebt hätte …   

Ihr wiisssst ja gaaar nich , wie HINTERHÄLTIG dieses ständige Nachreichen KLEINERER PORTIÖNCHEN sein kann, da merkt man erst KURZ VOR DEM PLATZEN , wie voll man wirklich ist (äääcccchhzzzz….)     
Da half nur ein schnell eingeleiteter VERDAUUNGSPAZIERGANG mit unserem Hund, die ja zur „Bewegungstherapie“ nie nein bellt. Ich saaaaaachs euch , rodizioisieren is gefeeeerlich , sollte auch auf Plakaten stehn , wie die Antiraucherkampagnen…    

   STAY TUNED  

12 Kommentare

  1. anderyy · Oktober 2, 2008

    schade das es doch nicht geklappt hat

    Liken

    • gummibaer007 · Oktober 2, 2008

      finde ich auch….
      😦
      un morgen wollte ich eigentlich zu einem geburtstag in den heidepark soltau , aber der is soweit weg das ich es mit dem bereitschaftsdienst nicht vereinbaren kann….
      😦

      Liken

      • anderyy · Oktober 2, 2008

        irgendwie klingt das nicht so toll bei dir

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 2, 2008

        es sind so um die 60 km also doppelt soviel wie zu meinem paps hin…ich würds soo gern riskieren trau mich aber nich….

        Liken

      • anderyy · Oktober 4, 2008

        das ist doch ein weites stück

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 4, 2008

        tja , so hab ich eben weiter aufgereumt
        mein paps war sogar bei mir zuhause um einen zusätzlichen ausgang an den badewannenhahn zu schrauben und brachte unser „untier“ auch noch mit…
        und heut hat er mir geholfen meine „erbstücke“ möbelartiger herkunft von der caandischen Verandtschaft zu mir nachhause zu bringen , mit meinem älteren bruder….
        🙂

        Liken

      • anderyy · Oktober 4, 2008

        das klingt ja danach als wäre dein paps nett zu dir gewesen 😉

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 4, 2008

        auch das kommt vor…..
        sein übliches genörgel ging dabei etwas unter…
        🙂

        Liken

      • anderyy · Oktober 4, 2008

        das ist ein voller Erfolg würd ich sagen

        Liken

      • gummibaer007 · Oktober 6, 2008

        wenn die ansprüche immer kleiner werden , ja , auf jeden fall….
        🙂

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s